E-Proceedings: Tagungsband zur 18. fnm-austria online

05.11.2009: Unter dem Tagungsmotto „eBologna 2010 und darüber hinaus: Kompetenzorientierung – Studierendenzentrierung – Open Content und Standards“ umfasst der im Netz publizierte Band folgende Beiträge:

  • Konzeptionierung eines multimethodischen Lehr-Lerndesigns unter Berücksichtigung fundierter medienpädagogischer Erkenntnis-se der wirtschaftspädagogischen Fachdidaktik in der Wirtschaftsinformatik (Franz-Karl Skala, Ingrid Dobrovits)
  • Mediendidaktische Kompetenzen für die „Net Generation“ (Benno Volk, Ricarda T.D. Reimer)
  • Individualisierte Übungsbeispiele (Gerhard Furtmüller, Margit Kastner, Georg Zihr)
  • Videobasierte Evaluationsmethoden in einem lernergebnisorien-tierten Studienprogramm. Praxisbericht aus dem Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU (Christoph Schwarzl)
  • Zertifizierung von eLearning Kompetenz der Studierenden in ge-labelten E-Learning-Veranstaltungen an der TU-Darmstadt (Regi-na Bruder, Julia Sonnberger, Julia Reibold)
  • Angeleitetes Selbstlernen in Großvorlesungen (Andrea Payrhuber, Alexander Schmölz)
Weitere Informationen:http://fnm-austria.at/tagung/Tagungsbaende/  

Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)