Call for Papers: EDEN 2010

17.12.2009: Einreichungen bis 29. Januar 2010

Die Publikations- und Interaktionsmöglichkeiten innerhalb digitaler Medien und die Vernetzungschancen durch Social Networking führen zur Entwicklung von neuen Lernumgebungen. Eine Herausforderung ist der Aufbau instrumentellen Wissens in diesen Umgebungen. Wie können Lernziele im Web 2.0 gesteckt, erreicht und anerkannt werden? Wie verändert sich die Kultur informellen, offenen Lernens und Fernlernens? Wie verändern digitale Medien die Wissensorganisation? Mit diesen Fragen befasst sich die EDEN 2010 Tagung, die vom 9. Bis 12. Juni im spanischen Valencia stattfindet. Die bilinguale Veranstaltung wird in Englisch und Spanisch abgehalten. Ausrichter ist die „Universidad Politecnica de Valencia“.

 Keynote Speaker sind unter anderem Martin Bean, Vizekanzler der Open University, George Siemens vom kanadischen “Technology Enhanced Knowledge Research Institute” und Andy DiPaolo, Direktor des “Stanford Center for Professional Development”.

Bis zum 29. Januar 2010 können Beiträge eingereicht werden in den Kategorien
Präsentation, Poster, Kurzdemonstration und Workshops eingereicht werden.

Weitere Informationen:http://www.eden-online.org/eden.php?menuId=493

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)