Schneller Einstieg in die Nutzung von Web 2.0-Tools

25.01.2010: Wie können die neuen Internet-Errungenschaften wie RSS, Microblogging und soziale Netzwerke sinnvoll in Forschung, Verwaltung und Lehre genutzt werden?

Die„web2practice guides“vonJISC, dem Joint Information Systems Committee, geben in kurzen animierten Videos eine Einführung zu fünf Web 2.0 Anwedungen, deren Hintergründe in ausführlicheren Beschreibungen nachgelesen werden können. JICS ist eine Organisation, die Leitlinien zum strategischen Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien in der Hochschule - in Lehre, Forschung und Verwaltung entwickelt.

Bisher gibt es „web2practice guides“ zu den Themen
  • Social Media
  • RSS
  • Collaborative Writing
  • Podcasting
  • Microblogging
Geplant sind weitere Themen wie Social Bookmarking and Digital Identity.

Alle Inhalte stehen unter einerCreative Commons Lizenz.

“Your on Twitter again? Haven’t you got any real work to do?” der Clip zu Mircoblogging:





Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)