E-Learning Länderstudien von Marokko bis Kirgisistan

10.02.2010: Demiray, U. et al. (2010): e-Learning Practices: Cases on challenges facing e-learning and national development. Eskisehir, Turkey: Anadolu University


Ugur Demiray, Professor für Communication Teaching in der School of Communication Sciences an der Universität Anadolu, Türkei, hat zusammen mit mehr als 70 anderen Autoren aus 39 Ländern eine zwei-bändige Veröffentlichung mit E-Learning Länderstudien herausgegeben.
Der Band besteht aus den Fall- bzw. Länderstudien zu Algerien, Belarus, Bulgarien, Ägypten, Estland, Finnland, Griechenland, Jordanien, Ungarn, Irak, Iran, Israel, Kasastan, Kirgisistan, Lettland, Litauen, Makedonien, Moldawien und Marokko. Im zweiten Band sind die Länderstudien zu Norwegen, Oman, Palästina, Polen, Rumänien, Russland, Saudi Arabien, Serbien, der Slowakei, Slowenien, Schweden, Syrien, Tadschikistan, Tunesien, der Türkei, Ukraine, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Usbekistan zu finden.

In seinem Bolg„e-learning & distance education resources”stellt Tony Bates die Veröffentlichung vor. Tony Bates ist Vorstand eines privaten Unternehmens, das sich auf die Planung und das Management von Distance- und E-Learning spezialisiert hat zudem berät er u.a. die kanadische Regierung bei der Entwicklung von Strategien für den Einsatz von Informationstechnologie in Hochschulen. Über das Buch schreibt er:

“The book will examine the emergence and growth of e-learning. The use of the ‘e’ prefix indicates the application of information and communication technology (ICT) in government, finance, and all forms of socio-economic and community development.
Many of the institutions in the countries to be reviewed also make extensive use of traditional teaching and methods and media, so this book will not only consider e-learning and mobile or m-learning in isolation but in blended or mixed-mode learning, both in classroom environments and in distance education. It will examine and discuss.“


Die Publikation steht online zum kostenlosen Download zur Verfügung:
Volume I:http://www.midasebook.com/dosyalar/FINAL_ELEARN_EBOOK_VOL1.pdf
Volume II:http://www.midasebook.com/dosyalar/FINAL_ELEARN_EBOOK_VOL2.pdf

Weitere interessante Literaturhinweise zum Thema E-Learning finden Sie in der Portalrubrik Materialien unter:http://www.e-teaching.org/materialien/studien/


Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)