Zertifikat eLearning

18.02.2010: Das neue Kursprogramm der österreichischen Initiative Zertifikat eLearning ist online

Das Zertifikat eLearning ist eine gemeinsame Initiative von Universitäten, Fachhochschulen und regionalen Bildungsverbänden in Österreich mit dem Ziel, ihren Bediensteten bzw. Mitgliedern eine fundierte Weiterbildung im Bereich eLearning und Neue Medien zu bieten. Die teilnehmenden Organisationen tauschen dabei Kursplätze und Online-Materialien, d.h. öffnen geeignete Kurse für TeilnehmerInnen aus Partnerinstitutionen und erkennen die Teilnahmebestätigungen bzw. Zeugnisse solcher Kurse an.

Alle im Rahmen des Zertifikat eLearning angebotenen Kurse können auch unabhängig von dem Erwerb des Zeugnisses (Zertifikat eLearning) besucht werden. Ein Kurs entspricht etwa einem Zeitaufwand von minimal 20 und maximal 30 Stunden. Das Kursprogamm finden Siehier.

Die Kurse (in der Regel 1/3 Präsenz und 2/3 online) können - sofern es der Kursleiter vorsieht - auch von Nicht-Mitgliedern der Initiative besucht werden, sind dann allerdings kostenpflichtig.

Zur Homepage der Initiative Zertifikat E-Learning:http://www.zertifikat-elearning.at/?home=1

In der Portalrubrik Projektmanagement finden Sie Beschreibungen verschiedenerQualifizierungsangebotezum Einsatz von Medien in der Lehre, von Schulungsreihen mit Zertifikat, wie dem Zertifikat eLearning, bis zu Masterstudiengängen.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Weiterbildung

Kommentare (0)