Montag, 12.04.2010, 14 Uhr: Expertenchat auf e-teaching.org

09.04.2010: Dr. Jan-Armin Reepmeyer von der Universität Münster beantwortet juristische Fragen zu E-Assessments an Hochschulen.

Wie bereits vor der Osterpause angekündigt, findet am kommenden Montag, 12.04.2010 um 14:00 Uhr der nächste e-teaching.org-Expertenchat statt. Im Mittelpunkt des Chats mit Dr. Jan-Armin Reepmeyer (Universität Münster) stehen grundsätzliche Rechtsfragen bei der Organisation und Durchführung von Online-Prüfungen.

Die Einführung von Online-Klausuren konfrontiert Hochschulen mit zahlreichen, häufig noch ungeklärten Rechtsfragen:
Wie kann bei der Durchführung elektronischer Leistungsnachweise das Datenschutzrecht der Studierenden garantiert werden? Wie können elektronische Prüfungsdokumente langfristig archiviert werden? Und inwiefern besteht die Gefahr, mit digitalen Prüfungsaufgaben gegen das Urheberrecht zu verstoßen?

ImPre-Chatwurden bereits viele interessante Fragen gesammelt. Bis zum Veranstaltungsbeginn haben Sie weiterhin die Möglichkeit, eigene Diskussionsfragen vorzuschlagen und die Relevanz anderer Fragen zu bewerten.

Expertenchat:
Juristische Fragen zu E-Assessments
Termin:Montag, 12. April 2010, 14:00 Uhr
Achtung:DerVeranstaltungsloginwird ab ca. 13:45 Uhr freigegeben.

Weitere Informationen zu diesem Online-Event finden Siehier.

Der Expertenchat findet im Rahmen des e-teaching.org-Themenspecials"Von Online-Klausur bis E-Assessment – digitale Leistungsnachweise"statt.

Die Teilnahme ist wie immer kostenlos und steht allen Interessierten offen. Das Protokoll zum Live-Chat wird anschließend im Community-Bereich veröffentlicht.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)