Call for Papers: ZFHE 5/3

09.04.2010: Die Zeitschrift für Hochschulentwicklung sucht nach Beiträgen für ihre Herbstausgabe zum Thema "Aneignung von Zeit und Räumen - Die Medien der Proteste"

Im Rahmen der "Bildungsproteste 2009/10" wurde umfassende Kritik an bestehenden Bildungs- und Forschungspolitiken geübt, aber auch verschiedenste Ideen zur Zukunft der Bildungslandschaft wurden artikuliert und verhandelt. Für ihre Proteste haben die Studierenden dabei unterschiedliche Medien zur Selbstorganisation, Kommunikation, Reflexion, Meinungsbildung und Entscheidungsfindung oder zur Mobilisierung eingesetzt.
Diese neuen und alternativen Herangehensweisen in der Nutzung neuer Medien, verknüpft mit der großen thematischen Heterogenität und Komplexität der Proteste, möchte die ZFHE in ihrer Herbstausgabe thematisieren. Einen Schwerpunkt bilden vor allem die medialen Aspekte und Strukturen der unterschiedlichen Protestformen, die (natürlich stets in Bezug auf die Inhalte der Proteste) genauer beleuchtet werden sollen.
Einreichungen können in folgenden Kategorien erfolgen:
  • "Werkstattberichte"
  • "Forum"
  • "wissenschaftliche Beiträge"
Abstracts im Umfang von 1-2 Seiten solltenbis zum 30. Aprilan das Redaktionsbüro der ZFHE, Gottfried S. Csanyi:g.csanyi@zfhe.at(Cc an Doris Carstensen:doris.carstensen@kug.ac.at) gesendet werden.

GenaueInformationenzu den einzelnen Kategorien, zu technischen Details sowie zur Zeitplanung finden Siehier.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Ausschreibung

Kommentare (0)