Call: Themenheft "Computer und Unterricht"

19.04.2010: Das geplante Heft "Computer und Unterricht: Pädagogische Konzepte und schulische Infrastrukturen - 1:1 Ausstattung für mobiles Lernen" will Schulen, die sich für eine pervasive IT-Nutzung interessieren oder ihre Entwicklung in dieser Richtung vorantreiben wollen, Entscheidungshilfen geben. Schulen, die bereits über die Ausstattung verfügen, erhalten Anregungen für die tägliche pädagogische Arbeit und die Organisation.

Im Zentrum des geplanten Heftes soll es um Konzepte einer durchgängigen ("pervasiven") Nutzung von IT in Schulen gehen, sei es in einzelnen Unterrichtsstunden oder darüber hinaus, etwa im Rahmen des Informations-austauschs im Kollegium, der Zusammenarbeit von Lernenden an Dokumenten, der gemeinsamen Nutzung von Daten und Werkzeugen oder im Rahmen der Zusammenarbeit mit externen Institutionen.

Erbeten werden Beiträge zu einem der folgenden Schwerpunkte

Implementierung von 1:1-Projekten
  • Strategie
  • Technische Umsetzung
  • Schulinterne Organisation, Fortbildung, Unterrichtsentwicklung
  • Supportstrukturen
  • Finanzierung

Praxisbeispiele
  • Mehrwert einer 1:1-Ausstattung im Fachunterricht
  • Veränderung von Unterricht: Umsetzung von methodisch-didaktische Konzepten
  • Zusammenspiel von 1:1-Ausstattung mit anderen digitalen Komponenten: Whiteboards, Lernplattformen
  • Einsatz digitaler Werkzeuge

Hürden bei der Umsetzung von 1:1-Projekten und ihre Lösungen             
  • Pädagogische Probleme
  • Technische Herausforderungen
  • Finanzielle Hürden
  • Rechtliche Aspekte
  • Bedenken von Beteiligten (Eltern, Lehrer, Schüler)
Erbeten werden Abstracts mit max. 2000 Zeichen bis zum 31.05.2010. Nach Aufforderung werden die Artikel erbeten bis zum 31.08.2010. Sie sollten etwa einen Umfang von 12.000 Zeichen umfassen. Das Heft soll im Frühjahr 2011 erscheinen.

Ansprechpartner sind
Dr. Jörg Stratmann (Stellvertretender Geschäftsführer des Zentrums für Hochschul- und Qualitätsentwicklung der Universität Duisburg-Essen):joerg.stratmann@uni-duisburg

Richard Heinen (Lehrstuhl für Mediendidaktik und Wissensmanagement, Uni Duisburg-Essen):richard.heinen@uni-duisburg-essen.de

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Ausschreibung

Kommentare (0)