Virtuelle Räume – Lernräume der Zukunft

15.06.2010: 07.07.2010: Fachtagung des D-ELAN und bvob am BIBB - Bundesinstitut für Berufsbildung, Bonn

Konferenzräume, Sprachübertragung und Videointegration, Live-Online-Training…Verschiedenste Formen des E-Learning spielen nicht nur an Hochschulen sondern auch in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung eine immer bedeutendere Rolle. Doch welche Anwendungsszenarien der Online-Kommunikation bieten die meisten Vorteile und inwiefern unterscheiden sie sich von Präsenzveranstaltungen?

Informationen und Diskussionsansätze zum Thema „Vorzüge und Einsatzmöglichkeiten des Live-Online-Trainings“ bietet die Fachtagung „Virtuelle Räume – Lernräume der Zukunft“. Die eintägige Veranstaltung findet am7. Juli 2010am BIBB – Bundesinstitut für Berufsbildung in Bonn als Kooperation desD-ELAN(Deutsches Netzwerk der E-Learning Akteure e.V.) undbvob(Berufsverbandes für Online-Bildung e.V.) statt.

Weitere Informationen zur Fachtagung, das ausführliche Programm sowie den Link zur Online-Anmeldung finden Siehier.

Mehr zum Thema "Lehren und Lernen in virtuellen Räumen"?
Seit Anfang Juni 2010 stellt das e-teaching.org-Themenspecial "E-Lectures" in einer Vielzahl an Beiträgen, Erfahrungsberichten und Online-Events unterschiedliche Aspekte elektronischer Vorlesungen im Kontext der Hochschullehre vor.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)