Stellenausschreibung der COGNOS AG

15.06.2010: Blended-Learning-Spezialisten (m/w) im Hochschulbereich gesucht!

Mit zehn Unternehmen an mehr als 60 Standorten ist die COGNOS AG eine der größten privaten und unabhängigen Bildungsgruppen in Deutschland. Das Angebot deckt die gesamte berufliche Bildungskette von der Fachschulbildung über Hochschulbildung bis zur Fort- und Weiterbildung in allen Phasen des Berufslebens ab, mit dem Fokus auf den Themenbereichen "Gesundheit" und "Wirtschaft/Management". Die COGNOS AG erbringt als Holding der Gruppe zentrale Dienstleistungen in den Bereichen Content- und Qualitätsmanagement, IT, Personal- und Rechnungswesen sowie PR.

Die COGNOS AG sucht zur Unterstützung ihres Content-Managements einen

Blended-Learning-Spezialisten (m/w) im Hochschulbereich.

Ihre Aufgaben
  • Beratung und Unterstützung der Fachdidaktiker aus den Hochschulbereichen "Gesundheit" und "Wirtschaft/Management" bei der Konzeption und Umsetzung von Blended-Learning-Programmen
  • Erstellung von Drehbüchern
  • Implementierung der erarbeiteten Inhalte mit Hilfe von Autorentools (ILIAS et al)
  • Didaktische Schulung des Lehrpersonals
Ihr Profil
  • Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich der Wirtschaftspädagogik erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie sind versiert im Umgang mit Learning-Management-Systemen und haben idealerweise Erfahrungen mit ILIAS.
  • Sie beherrschen die Kunst, didaktisch-methodisch anspruchsvolle Lösungen zu entwickeln.
  • Sie sind souverän in der Drehbucherstellung für interaktive Blended-Learning-Anwendungen und bringen Grundkenntnisse in der Konzeption und Entwicklung von Simulationen und Game Based Learning mit.
  • Der Umgang mit unterschiedlicher Autorensoftware zur Entwicklung von Web Based Trainings ist für Sie eine Selbstverständlichkeit und Sie bewegen sich sicher in den gängigen Grafikbearbeitungsprogrammen.
  • Als Berater und Trainer sind Sie in der Lage, auch abstrakte und komplexe Sachverhalte verständlich zu erklären.
  • Sie verfügen über Kenntnisse bzw. eine hohe Affinität zu unseren Kernthemenbereichen "Gesundheit" und "Wirtschaft/Management"
  • Sie haben Freude an der Koordination heterogener Teams.
Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per Mail mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:

COGNOS AG
Lydia Pott
Im MediaPark 4e
50670 Köln
E-Mail:lpott@cognos-ag.de

Die komplette Stellenausschreibung finden Siehierals pdf und online unterwww.cognos-ag.de/job.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)