Wiki-Hypertexte in Lehr-/Lernkontexten

25.11.2010: 01./02.04.2011: Workshop an der TU Dortmund befasst sich mit State-of-the-art, Praxisbeispielen und didaktischen Potenzialen.

Am 1. und 2. April 2010 veranstaltet der Arbeitskreis Hypermedia derGesellschaft für Sprachtechnologie und Computerlinguistik (GSCL)an der Technischen Universität Dortmund einen Workshop zum Thema "Wiki-Hypertexte in Lehr-/Lernkontexten: State-of-the-art – Praxisbeispiele – Didaktische Potenziale". Ausrichter der Veranstaltung ist das Team des Lehrstuhls für Linguistik der deutschen Sprache und Sprachdidaktik der TU Dortmund.

Im Mittelpunkt des Workshops steht der Erfahrungsaustausch zum Einsatz von Wikis in Lehr-/Lernkontexten, die Präsentation innovativer technischer Erweiterungen zu bestehenden Systemen sowie die Diskussion empirischer Befunde zur kooperativen Hypertextproduktion mit Wikis. Darüber hinaus sollen die Potenziale und Besonderheiten wikibasierter kooperativer Schreibprozesse analysiert und Voraussetzungen bzw. Konzepte für den didaktischen Wiki-Einsatz reflektiert werden.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos – es wird jedoch um eine Anmeldung per E-Mail (nadine.anskeit@tu-dortmund.de) bis zum 15. Februar 2011 gebeten. Weitere Informationen zum Workshop finden Siehier.

Informieren Sie sich über aktuelle Veranstaltungen aus dem Bereich E-Learning in unserem e-teaching.org-Veranstaltungskalender.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)