8. Fernausbildungskongress der Bundeswehr

01.03.2011: 06.09.2011 - 08.09.2011


Quelle: http://www.fernausbildung.org

Unter dem Motto „Bildung global denken“ veranstaltet das Zentrum für technologiegestützte Bildung (ZtB) der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr Hamburg den 8. Fernausbildungskongress der Bundeswehr. Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft, Öffentlichem Dienst und Bundeswehr stellen dort innovative, mediengestützte Aus-, Fort- und Weiterbildungsprojekte vor und diskutieren über neueste Trends auf dem sich rasch wandelnden Bildungsmarkt. Drei Themenschwerpunkte stehen in diesem Jahr im Focus. Unter der Überschrift „Zur Sicherheit vernetzt“ erörtern Sicherheitsexperten in verschiedenen Workshops, mit welchen Kompetenzen den durch die zunehmende Globalisierung immer abstrakter werdenden Risiken für Individuen, Organisationen und Gesellschaften begegnet werden kann. „Finden, Gewinnen, Binden“ thematisiert die Auswirkungen einer internationalisierten Arbeitswelt auf Unternehmen und Bewerber. Der Schwerpunkt „rEal learning“ schließlich dokumentiert die wachsende Bedeutung von Simulationen und Serious Games für Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen und stellt dafür notwendige didaktische Rahmenkonzepte vor. Der 8. Fernausbildungskongress versteht sich als Forum für innovative Ideen der Aus-, Fort- und Weiterbildung und als wichtiges Bindeglied zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Öffentlichem Dienst und Bundeswehr.

Weitergehende Informationen zum Fernausbildungskongress finden Siehier!

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)