L3T startet Crowdfunding-Aktion

02.05.2011: Unterstützen Sie das Projekt unter www.startnext.de/l3t-literatur/

Seit Februar 2011 ist dasLehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien (L3T)online als kostenloser Download verfügbar. Ende Mai soll nun auch die gedruckte Version erscheinen. Das Team von L3T möchte im Zuge dessen eine komplette Literaturliste aller 48 Kapitel erstellen, die via Crowdfunding finanziert werden soll.
Hierbei können Projekte aus den unterschiedlichsten Bereichen (Kunst, Kultur, Bildung) während einem festgelegten Zeitraum von einer Community finanziell unterstützt werden, es zahlen also viele Menschen kleine Beträge und ermöglichen so Schritt für Schritt die Weiterentwicklung des für sie interessanten bzw. relevanten Projekts. Besonders im Bereich Open Educational Resources könnte dieses Konzept zukünftig eine große Rolle spielen.
L3T hat sich nun zum Ziel gesetzt in zwei Monaten 280 € für die Erstellung eines Literaturverzeichnisses zu sammeln. Mehr Infos und die Möglichkeit das Projekt selbst zu unterstützen finden Sie auf derCrowdfunding-Plattform Startnext.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)