Podcast zum 10-jährigen Jubiläum des Bildungsportals Sachsen

25.05.2011: Interview mit Prof. Dr. Thomas Köhler und Herrn Jens Schwendel

Am 1. April 2011 feierte das Bildungsportal Sachsen (BPS) sein 10-jähriges Jubiläum. Im Interview mit e-teaching.org stellen Prof. Dr. Thomas Köhler (TU Dresden) und Herr Jens Schwendel (BPS GmbH) das besondere das Profil dieser E-Learning-Landesinitiative vor.
Die beiden Gesprächspartner stehen dabei für die beiden zentralen strukturellen Einheiten des BPS: Prof. Köhler ist Sprecher des Arbeitskreis E-Learning des BPS – eines Gremiums der sächsischen Landesrektorenkonferenz –, Herr Schwendel Geschäftsführer der BPS GmbH.

Sie beschreiben, wie durch das Zusammenspiel der wissenschaftlichen, innovationsgetriebenen Perspektive des Arbeitskreises E-Learning mit dem wirtschaftlich orientierten Systembetrieb der BPS GmbH neue Projekte entstehen: „Über den Tellerrand einer einzelnen Hochschulen hinaus“ werden gemeinsame Ziele und Entwicklungsbedarfe der sächsischen Hochschulen und Trends im Bereich E-Learning identifiziert und dann hochschulübergreifend und mit einer gemeinsamen technischen Infrastruktur umgesetzt. Aktuelle Schwerpunkte sind z.B. die postgraduale Weiterbildung, Wissenskooperation und der Bereich Digital Science.

Hier geht es zumInterview.

Weitere interessante Podcasts finden Sie auchhierauf den Seiten von e-teaching.org!

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Podcast

Kommentare (0)