Stellenausschreibungen der FH Kaiserslautern

18.08.2011: Bewerbungsschluss: 31. August 2011

Die Fachhochschule Kaiserslautern hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen im Bereich E-Learning zu vergeben:

Drei Stellen als Projektmitarbeiter/-in E-Learning/Blended-Learning (Vollzeit, Entgeltgruppe 10 TV-L, befristet auf 2 Jahre), Kennziffer FHKL 2011/11-17-42-47
Ihre Aufgaben:
  • Entwicklung zielgruppen-spezifischer Vorbereitungskurse und Tutorien (z.B. Lern-/ Arbeitstechniken, naturwissenschaftliche Grundlagen, deutsch, englisch), in Zusammenarbeit mit weiteren Projektmitarbeiterinnen und Projektmitarbeitern der Hochschule
  • Implementierung von hybriden Lehr-Lern-Szenarien einschließlich Medienproduktion
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Fernstudienkonzepten
  • Entwicklung online-basierter Angebote zur Aneignung von Selbstlernkompetenzen
  • Schulung Lehrender und Studierender bzgl. der Verwendung von E-Learning / Web 2.0 in den Lehr-/Lernprozessen
  • Erstellung von Berichten, Dokumentation u. ä.
  • Erarbeitung von Nachhaltigkeitskonzepten
  • Mitarbeit bei der Projektevaluation
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene einschlägige Hochschulausbildung (Medieninformatik o. ä.)
  • Erfahrung im Umgang mit Software / Webtechnologien im Bereich Multimedia, E-Learning und Web 2.0
  • Erfahrungen mit Blended-Learning-Szenarien sind wünschenswert
  • Erfahrungen mit Content- bzw. Lern-Management-Systemen (typo3, OLAT, moodle, Blackboard oder vergleichbar) sind wünschenswert (bzw. eine Bereitschaft sich schnell in diese Systeme einzuarbeiten wird vorausgesetzt)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
Für Fragen steht Ihnen Frau Simone Grimmig gerne zur Verfügung.


Eine Stelle als Projektmitarbeiter/-in Entwicklung hybrider Lehr-/Lernformate (Vollzeit, Entgeltgruppe 10 TV-L, zunächst befristet auf 2 Jahre), Kennziffer HSP 2011/14

Ihre Aufgaben:
  • Konzeption und Realisierung naturwissenschaftlicher hybrider Lehr-/Lernmodule für die Schwerpunkte Elektrotechnik und Maschinenbau in enger Abstimmung mit den Modulverantwortlichen
  • Unterstützung bei der Medienproduktion für die Lehr-/Lernmodule in Zusammenarbeit mit dem E-Learning-Zentrum
  • (Online-)Betreuung von Studierenden
  • Durchführung von Präsenzveranstaltungen und web-basierten Seminaren
  • Evaluation von Lernmodulen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene einschlägige Hochschulausbildung im ingenieurwissenschaftlichen Bereich
  • Erste Erfahrungen mit Blended-Learning-Szenarien
  • Erste Erfahrung in synchronen (voice-basierten) und asynchronen Kommunikations- und Kooperationsformaten einschließlich der Präsentation von Lehr-/Lerninhalten (z.B. in Form von sog. Webinaren) 
  • Erste Erfahrungen mit Lern-Management-Systemen (moodle, OLAT, ILIAS, Blackboard, o.ä.)
  • Erfahrungen in der Online-Betreuung von Studierenden (inkl. Online-Moderation)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
Für Fragen steht Ihnen Herr Jens Egler gerne zur Verfügung.

Die Fachhochschule fordert qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der jeweiligen Kennziffer bis 31.08.2011 an die Fachhochschule Kaiserslautern, Dezernat Haushalt und Personal, Amerikastraße 1, 66482 Zweibrücken oder gerne per E-Mail an bewerbung(aT)fh-kl.de.

Unter http://www.fh-kl.de/fh/aktuelles/stellenangebote.html finden Sie alle aktuellen Ausschreibungen der Fachhochschule.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)