Stellenausschreibung: DHBW Stuttgart

24.10.2011: Wiss. Mitarbeiter/-in für den Aufbau von eAssessment Services an der DHBW in Teilzeit (75 %)


Quelle: http://www.dhbw-stuttgart.de/
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zählt mit ihren über 26.000 Studierenden an 12 Standorten und 9.000 kooperierenden Unternehmen und sozialen Einrichtungen zu den größten Hochschulen des Landes. Das Präsidium mit Sitz in Stuttgart koordiniert und leitet mit seinen zentralen Referaten die Arbeit der Standorte der DHBW.

Aufgabenfeld:
Im Rahmen eines Ausbaus der Zulassungstests sowie des Bereichs eAssessments und innovative Lehr- und Lernkonzeptionen sucht die DHBW Stuttgart engagierte und motivierte Mitarbeiter/-innen, die ihnen helfen, Visionen umzusetzen und dabei eigene Vorstellungen einbringen. Ihre Aufgabe liegt im Aufbau einer DHBW-weiten Testzentrumsinfrastruktur und der dazu notwendigen Services an allen 12 DHBW Standorten.

Voraussetzungen:
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss, haben idealerweise ein Studium an der Schnittstelle von Medien und Bildung absolviert, fühlen sich im interdisziplinären Bereich des E-Learnings zu Hause und haben einen Schwerpunkt im bildungswissenschaftlichen Bereich. Darüber hinaus wird erwartet, dass Sie über gute EDV- sowie gute englische Sprachkenntnisse verfügen und sich dadurch auszeichnen, dass Sie komplexe Sachverhalte schnell erfassen und auch Fachfremden gegenüber einfach und gut strukturiert darstellen können. Sie haben Organisationsgeschick, können im Gespräch auf Ihr Gegenüber eingehen und zeichnen sich durch eine selbstständige, effiziente Arbeitsweise aus.
 
Die Vergütung erfolgt in Abhängigkeit von Ihrer persönlichen Qualifikation nach den Vorschriften des geltenden Tarifvertrags (Entgeltgruppe 13) und ist auf 2 Jahre befristet.

Die DHBW Stuttgart bietet eine hochinteressante, in weiten Bereichen gestaltbare und gestaltende Aufgabe in einem modernen und gut ausgestatteten Umfeld. Die Stelle ist für eine berufsbegleitende Promotion geeignet.
 
Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.
 
Aussagekräftige Bewerbungen sind bis zum 10.11.2011 an die Duale Hochschule Baden-Württemberg, Präsidium, Friedrichstraße 14, 70174 Stuttgart zu richten.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)