Jobangebot der Uni Ulm

23.11.2011: Das Zentrum für E-Learning besetzt zwei Stellen als Akademische/r Mitarbeiter/in (TV-L E 13), befristet bis zum 31. März 2015.

Die Stellen werden im Rahmen des BMBF-Projekt "Modular zum Master: School of Advanced Professional Studies" vergeben. Das Aufgabenfeld umfasst die didaktisch-konzeptionelle Beratung und mediengestalterische sowie technische Umsetzung der Online-Studiengänge "Sernsorsystemtechnik" sowie "Innovations- und Wissenschaftsmanagement".

Die Pilotstudiengänge dienen zur Überprüfung didaktischer Konzepte, Prozessverläufe und Qualitätsmanagementverfahren. Die Universität Ulm strebt die nachhaltige Etablierung berufsbegleitender Masterstudiengänge an.

Die Ausschreibung richtet sich an Informatiker/Medieninformatiker bzw. Informations-/Interaktionsdesigner, die medienpädagogische Erfahrung mit Interesse am Thema Weiterbildung verbinden.

Aufgaben:

  • Technisch-didaktische Konzeption der Studiengänge
  • Produktion, Betreuung und Aktualisierung der Lernmodule
  • Koordination der Content-Entwicklung
  • Qualitätssicherung und wissenschaftliche Begleitung des didaktischen Designs
Qualifikation:
  • Hochschulabschluss (Diplom/Master) in Medieninformatik/Informatik, Informations- bzw. Interaktions-, Mediendesign, Medien und Bildung, Educational Media, eEducation o.Ä.
  • Fundierte Kenntnisse im Hinblick auf pädagogische Fragestellungen bei der Entwicklung von Online-Studiengängen
  • Erfahrung im Umgang mit Lernmanagementsystemen
  • Erfahrung in der Medienproduktion und –konzeption (z.B. Drehbuchentwicklung)
  • Sicherer Umgang mit Audio-, Video-, Bildbearbeitung
  • Vorkenntnisse im E-Learning-Bereich
  • Interesse an der Entwicklung innovativer, mediendidaktischer Konzepte

Bis zum 2. Dezember 2011 können Bewerbung unter der Kennziffer 122 per E-Mail eingereicht werden an: zel@uni-ulm.de.

Bei Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Panke unter der Telefonnummer 0731 50-23076.

Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Universitätsverwaltung.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)