Stellenausschreibung: wissenschaftl. Mitarbeiter/in im Bereich Mediendesign / Medienwissenschaft

31.01.2012: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

An der Fakultät I der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ist in dem vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur geförderten Modellvorhaben "Offene Hochschule" vom 01.03.2012 bis zum 31.12.2012 folgende Stelle zu besetzen:

wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Bereich Mediendesign / Medienwissenschaft (Entgeltgruppe 13 TV-L, 75 %)

Im Rahmen des Projektes wurden Informationsangebote zum Studium ohne Abitur bzw. mit beruflicher Qualifikation, Verfahren für die Anrechnung beruflicher Qualifikationen auf das Hochschulstudium sowie Angebote und Materialien zur Vorbereitung auf das Studium erstellt. Diese Ergebnisse sollen mit Online- und Printmedien gesichert werden.

Die Aufgaben der Stelleninhaberin / des Stelleninhabers werden sein:
• die Entwicklung eines wissenschaftlich fundierten Konzepts für ein webbasierte Information und Beratung der Zielgruppe der beruflich Qualifizierten;
• wissenschaftliche Recherchen in vergleichbaren internationalen Angeboten für die genannte Zielgruppe
• die Integration und Erweiterung der Inhalte des Web-Auftrittes des Modellvorhabens „Offene Hochschule“ in die Web-Präsenz des Centers für lebenslanges Lernen (C3L),
• die Erweiterung der bisherigen Web-Präsenz des C3L durch Inhalte sowie interaktive Elemente, die Informationen über den Zugang zur Hochschule, die Anrechnung und außerhochschulisch erworbenen Qualifikationen auf das Hochschulstudium, die Erfassung von außerhochschulisch erworbenen Kompetenzen sowie die Vorbereitung auf ein Hochschulstudium für potenzielle berufsqualifizierte Studieninteressierte zur Verfügung stellen,
• die Gestaltung von Printmedien in Abstimmung auf die Web-Präsenz zur Unterstützung der Informationsarbeit.

Die Aufgaben schließen die Weiterentwicklung des Designkonzepts für den Printbereich ein.

Für die ausgeschriebene Stelle ist ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium vorzugsweise in den Bereichen Medienwissenschaft / Mediendesign oder eine vergleichbare Qualifikation erforderlich.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Carl von Ossietzky Universität strebt an, den Frauenanteil im Wissenschaftsbereich zu erhöhen. Deshalb werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Gem. § 21 Abs. 3 NHG sollen Bewerberinnen bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt werden.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 03.02.2012 an die

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät I, Prof. Dr. Anke Hanft, 26111 Oldenburg. Postfach, 26111 Oldenburg

Weitere Informationen finden Sie hier!

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)