CfP: YAER2012 & Forschungs- und Entwicklungs-Call

06.02.2012: Forum Neue Medien Austria (FNM-A)

Vom 26. bis 28. September 2012 findet die „International Conference on Interactive Computer Aided Learning“ (ICL) in Villach / Österreich statt.
Ein Track wird sich auf den Bereich „Young Academics E-Learning Research“ (YAER2012) konzentrieren, in dem junge Wissenschaftler/-innen innovative Ansätze, Erfahrungen und Anwendungen zu digitalen Medien in der Lehre einbringen können. Bis zum 23. April 2012 haben Studierende die Möglichkeit Ihre Beiträge zu folgenden Themenschwerpunkten einzureichen:



  • Research in E-Learning Technologies
  • Evaluation studies of various E-Learning settings
  • Empirical studies of usage of new media in Higher Education
  • E-Books
  • Social Media in E-Learning
  • E-Learning environments
  • Mobile Learning
  • Game-based Learning
  • Digital Natives and learning
  • E-Assessment
  • Podcasting for learning (Educasting & Vodcasting)
  • Open Educational Resources (OER)

Das Forum Neue Medien Austria (FNM-A) schreibt außerdem zeitgleich einen Forschungs- und Entwicklungs (F & E) -Call zu folgenden Themenfeldern aus:

  • Qualitativ hochwertiges E-Learning in der Hochschullehre
  • Austausch hochschuldidaktischer Modelle
  • Technologiegestützte Lehrinnovation

Einreichberechtigt sind hier alle ordentlichen Mitglieder des Vereins, Anträge können bis zum 2. April 2012 eingereicht werden. Die Projektlaufzeit beträgt zwölf Monate, Projektstart ist der 1. Juni 2012. Die Begutachtung der Einreichungen erfolgt durch eine internationale Jury, Projekte werden mit einer beantragten Fördersumme von bis zu 10.000 Euro gefördert.
Weitere Information zu YAER2012 und dem F & E-Call finden Sie unter http://www.fnm-austria.at/km-simple-news/?id=70.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Ausschreibung

Kommentare (0)