Multimediawerkstatt "Apps fürs Lernen"

12.04.2012: Das studiumdigitale-Team der Universität Frankfurt lädt ein zur Veranstaltung am 23.04.2012, die sich mit dem Thema Mobiles Lernen beschäftigt.

Die Multimediawerkstatt ist ein offenes Format für Interessierte, die regelmäßig am dritten Montag im Monat stattfindet. Hier können insbesondere Freeware-Tools und Open Source-Produkte und neue Technologien für den Einsatz in der Lehre vorgestellt und getestet werden. Die Teilnahme ist kostenfrei und kann mit dem im Anschluss stattfindenden eLearning-Stammtisch abgerundet werden.

Auf der nächsten Veranstaltung wird als Referent Prof. Dr. Walter Blocher von der Universität Kassel vortragen, der aus einem großen Fundus von über 250 Apps, den er auf seinem iPad pflegt, viele in der eigenen Lehre einsetzt. Einen Ausschnitt seiner Erfahrungen und Tipps wird er auf der Multimediawerkstatt vorstellen.

Die Teilnehmenden sind eingeladen, Ihre mobilen Endgeräte und Apps mitzubringen und zu diskutieren, welche Szenarien mobilen Lernens für sie interessant und realisierbar sein könnten.

Die Veranstaltung findet am Montag, 23,04.2012 von 15:30 bis 17:30 Uhr statt. Zur besseren Organisation bitten die Veranstalter um eine Anmeldung per Mail an: mmw[a]studiumdigitale.uni-frankfurt.de

Ein Lageplan zum Download steht auf der Seite des studiumdigitale zu Verfügung:
http://www.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/mmw/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Weiterbildung

Kommentare (0)