Softwareentwickler/in beim Informationsdienst Wissenschaft

29.08.2012: Der Informationsdienst Wissenschaft e.V. (idw-online.de) ist eine der wichtigsten Online-Plattformen für Hochschul- und Wissenschafts-Nachrichten im deutschsprachigen Raum.
Als Vermittler zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit bündelt er Informationen und ermöglicht den direkten Zugriff auf Meldungen aus erster Hand. Dem idw e.V. gehören 880 Einrichtungen aus der Welt der Wissenschaft an.

Für sein Team sucht der idw e.V. ab sofort eine/einen Softwareentwickler/in (100%).

Aufgaben
  • Weiterentwicklung der idw-Software
  • Betrieb des idw-Systems
  • Bearbeitung komplexer Support-Anfragen (Second/Third-Level Support)
  • Wartung, Pflege, Aktualisierung des Betriebssystems und der verwendeten Programme
  • Planung, Beschaffung, Betrieb der Server
Profil:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium mit entsprechender Fachrichtung
  • umfassende Kenntnisse der Programmiersprachen Python (oder ggf. anderer dynamischer Programmiersprachen und Bereitschaft, sich in Python einzuarbeiten), ECMAScript, der Datenbank PostgreSQL und des Betriebssystems Linux (Debian)
  • gute Englischkenntnisse
  • selbstständiger und verantwortungsbewusster Arbeitsstil
  • Kenntnisse der folgenden im idw-System verwendeten Programme, Komponenten und Web-Techniken wären wünschenswert: Reportlab Toolkit, CherryPy, XHTML, CSS, DOM, XML, HTTP, JSON
Gehalt/Einsatzort:
Die Stelle ist in Anlehnung an den TV-L je nach Qualifikation bis zu E 13 dotiert und nicht befristet. Die Stelle kann ggf. auf zwei Bewerber aufgeteilt werden. Dienstort ist wahlweise einer der idw-Standorte (Bayreuth, Bochum oder – bevorzugt – Clausthal), Telearbeit ist nach Absprache zeitweise möglich.

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Bernd Rasche (Teamleiter) unter der Rufnummer (0921) 34 899 89 74 gerne zur Verfügung. Sie können zudem auch unter der Service-Nummer (0921) 34 899 89 70 Informationen erhalten.

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung als PDF-Datei bitte bis 31.8.2012 an: service@idw-online.de

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)