Medienbetreuer/in in der Campus IT der Fachhochschule Düsseldorf

29.08.2012: In der Campus IT ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/s Medienbetreuer/in zu besetzen (Kennziffer 37N12V).
Die Fachhochschule Düsseldorf ist eine der großen Fachhochschulen in Nordrhein-Westfalen und bildet in den Fachbereichen Architektur, Design, Elektrotechnik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik, Medien, Sozial- und Kulturwissenschaften und Wirtschaft mehr als 8.000 Studierende aus. Weitere Informationen zur Hochschule erhalten Sie unter www.fh-duesseldorf.de.

Die Vergütung dieser Stelle erfolgt in Entgeltgruppe 7 TV-L. Die Stelle ist befristet auf 2 Jahre in Vollzeit zu besetzen. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt zurzeit 39,83 Stunden wöchentlich.

Ihre Aufgaben:
  • Steuerung der operativen Abläufe und Prozesse bei der Planung, Vorbereitung, Durchführung, Betreuung und Nachbereitung zentraler Veranstaltungen der Fachhochschule Düsseldorf (z.B. Tag der offenen Tür, Unternehmenstag, Erstsemesterbegrüßung, usw.) in Zusammenarbeit mit der Pressestelle
  • Steuerung der operativen Abläufe und Prozesse bei der Planung, Vorbereitung, Durchführung, Betreuung und Nachbereitung von Lehr- und Forschungsveranstaltungen der Fachhochschule Düsseldorf in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Eigenständige Beratung und Betreuung bei der technischen Durchführung von Gastveranstaltungen (z.B. Gastwissenschaftlerempfang, wissenschaftliche Tagungen, usw.)
  • Eigenständige Pflege und Wartung der Veranstaltungstechnik (Präsentationsnotebooks, Beamer, usw.)
Unsere Anforderungen:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Veranstaltungskaufmann (m/w), zum Informatikkaufmann (m/w), IT-Systemelektroniker (m/w) oder vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse der Geräte, die zur Veranstaltungstechnik gehören, u.a. Präsentationsnotebooks und Beamer
  • Nachweise über ein weit überdurchschnittliches Organisationstalent im Bereich der Veranstaltungsorganisation und eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Gute englische Sprachkenntnisse zur Kommunikation mit internationalen Gästen
  • Stilsicheres und situationsangemessenes persönliches Auftreten
  • Überdurchschnittliche Belastbarkeit, zeitliche Flexibilität und ein ausgeprägtes Maß an Eigeninitiative
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen
  • Teamfähigkeit und anwenderorientierte Kommunikationsfähigkeit – Hochschulerfahrung ist von Vorteil
  • Zusammenarbeit mit technikbegeisterten Menschen
An der Fachhochschule Düsseldorf werden Stellenbesetzungen grundsätzlich auch in Teilzeit vorgenommen, soweit nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen.

Unseren Beschäftigten steht eine Vielzahl von Angeboten zur beruflichen Qualifizierung zur Verfügung, und die Möglichkeit zur fachübergreifenden Projektarbeit fördert ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld.

Die Hochschule ist bestrebt, den Anteil von Frauen am Personal zu erhöhen und fordert deshalb qualifizierte Frauen besonders auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte sowie Schwerbehinderten gleichgestellte Menschen nach § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.

Fragen zu dieser Stelle beantwortet gerne Herr Dipl.-Math. Henning Mohren, Tel: 0211/ 4351 880).

Nutzen Sie zu Ihrer Information auch gerne unsere Webseiten!

Ihre Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte vorzugsweise per eMail (eine pdf-Datei nicht größer als 5 MB; (juliane.kuhrmann@fh-duesseldorf.de) mit aussagekräftigen Unterlagen, die Sie unter Angabe der Kennziffer bis 31.08.2012 richten an die

Fachhochschule Düsseldorf
Team Personalentwicklung und -gewinnung
z.Hd. Juliane Kuhrmann
Universitätsstraße, Geb. 23.31/32
D - 40225 Düsseldorf

Bitte reichen Sie, sofern Sie Ihre Unterlagen in Papierform senden, zunächst nur Kopien Ihrer Bewerbungsunterlagen ein, da die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet werden. Eine Rücksendung kann nur durch Beifügen eines ausreichend frankierten Rückumschlags erfolgen.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)