Stellenausschreibung: E-Learning-Koordinator (m/w) 100 %

11.10.2012: an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen. Die Anstellung ist zunächst befristet. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Länder (TV-L).

Quelle: http://www.hs-albsig.de
Die Hochschule Albstadt-Sigmaringen ist eine innovative Hochschule für AngewandteWissenschaften und in ihrer Region fest verankert. Unsere Studierenden haben ideale Bedingungenfür ein erfolgreiches Studium. Neben der praxisnahen Ausbildung und der modernen Ausstattungschätzen sie vor allem das persönliche Klima an der Hochschule.

Für den Bereich Medien im Informationszentrum der Hochschule ist ab sofort folgende Stellezu besetzen:

E-Learning-Koordinator (m/w)
100 %
Kennziffer MIZ 05

Ihr Arbeitsgebiet:
    • Koordination, Weiterentwicklung und Evaluation aller hochschulweiten E-Learning-Aktivitäten
    • Betreuung der zentralen E-Learning-Infrastruktur und zentraler Softwaresysteme
    • Entwicklung und Durchführung von Schulungen und Workshops über Ilias, Autorenwerkzeuge, Social Media und Kollaborations-Tools für Lehrende und Mitarbeitende
    • Mediendidaktische und technische Unterstützung von Lehrenden und Mitarbeitenden bei der Planung, didaktischen Aufbereitung und Umsetzung von E-Learning-/Blended Learning-Angeboten


Ihr Profil:
Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine einschlägige Weiterbildung in beispielsweise Pädagogik, Kommunikationswissenschaften, Informatik mit den Schwerpunkten Medienpädagogik/Mediendidaktik, Erwachsenenbildung oder Medieninformatik. Sie verfügen idealerweise über fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung in der Konzeption und Umsetzung von E-Learning-/Blended Learning-Angeboten. Projekte können Sie selbstständig durchführen und ergebnisorientiert organisieren. Wir erwarten eine kontaktstarke, kooperative und flexible Persönlichkeit, die auch in der Leitung von Workshops und in der Moderation überzeugen kann.

Fragen beantwortet Ihnen gerne der Leiter des Informationszentrums, Jakob Bung, Tel. 07571/732-8440, E-Mail bung@hs-albsig.de

Die Anstellung ist zunächst befristet. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Länder (TV-L). Die Hochschule fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte unter Angabe der Kennziffer MIZ 05 bis 30.10.2012 an die Personalabteilung der Hochschule Albstadt-Sigmaringen senden. Im Fall der schriftlichen Bewerbung senden Sie uns bitte ausschließlich Zeugnis-Kopien (keine Original-Unterlagen), da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nicht zurück senden können.

Postanschrift:
Anton-Günther-Str. 51, 72488 Sigmaringen
www.hs-albsig.de
Ihre Bewerbung per E-Mail senden Sie uns bitte nur im PDF-Format als eine Datei an: personalabteilung@hs-albsig.de.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)