Elektronische Prüfungen rechtlich absichern

23.11.2012: Die nächste e-teaching.org-Online-Veranstaltung widmet sich am 26.November rechtlichen Fragen rund um Elektronische Prüfungen. Referentin ist Ass. jur. Iris Speiser, Geschäftsführerin des Instituts für Rechtsinformatik der Universität des Saarlandes. Die Veranstaltung findet im Rahmen des e-teaching.org-Themenspecials E-Legal statt.
Prüfungen am Computer gehören an immer mehr Hochschulen mit zum Angebotsspektrum. Diese stellen die Verantwortlichen vor technische und organisatorische Herausforderungen. Aber auch zahlreiche juristische Fragen müssen geklärt werden, zum Beispiel was die Identifikation von Studierenden betrifft oder die Speicherung und Archivierung elektronischer Prüfungsdokumente. Rechtlich absichern muss sich die Institution auch in Bezug auf die eingesetzte Prüfungssoftware und die Vereinbarkeit mit der Prüfungsordnung. Und wie sieht die Rechtslage aus, wenn während der Prüfung technische Probleme auftreten? Diese und andere juristische Themenfelder stehen im Mittelpunkt der e-teaching.org-Online-Veranstaltung am Montag, 26. November 2012, ab 14 Uhr.

Zu Gast ist Ass. jur. Iris Speiser. Sie ist Geschäftsführerin des Instituts für Rechtsinformatik der Universität des Saarlandes, Lehrbeauftragte an der deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaft in Speyer und an der TU Kaiserslautern sowie Projektleiterin der Europäischen EDV-Akademie des Rechts.
Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung steht allen Interessierten offen. Die Aufzeichnung kann nach der Veranstaltung auf dem Portal abgerufen werden.
Weitere Informationen sowie den Login finden Sie unter: http://tinyurl.com/c7455pj

Themenspecial E-Legal
Von Oktober 2012 bis Februar 2013 dreht sich auf dem Informationsportal e-teaching.org alles rund um Rechtsfragen im E-Learning. Das Portal bietet hierzu eine Vielzahl von Materialien wie Grundlagenartikel, Berichte aus der Praxis und Podcasts mit Experten. Begleitend findet eine Online-Veranstaltungsreihe statt.
Zum Themenspecial:


Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)