Call for Papers: Workshop "Inclusive E-Learning"

22.03.2013: Workshop am 8. September 2013 im Rahmen der "DeLFI 2013 - 11. E-Learning Fachtagung Informatik", die vom 8. - 11. September 2013 in Bremen stattfindet


Quelle: http://www.cs.uni-potsdam.de/inclusiveELearning/download/CfP_IncEL2013.pdf

Inclusive E-Learning
Analoge Lernmaterialien und -situationen können aufgrund der Örtlichkeit, des Medieneinsatzes usw. den Ausschluss von bestimmten Menschen bedeuten. Zu nennen sind bspw. körperliche Behinderungen, kulturelle Unterschiede, individuelle Lernstile und Persönlichkeitsmerkmale oder altersbedingte Einschränkungen. E-Learning ermöglicht aufgrund seiner ortsunabhängigen, vorwiegend zeitunabhängigen Eigenschaften und digitalen, adaptierbaren Materialien vielen benachteiligten Gruppen den Zugang zu Lerninhalten.

Durch die zunehmende Multimedialität und Verbreitung von dynamischen Inhalten und mobilen Geräten können jedoch auch neue Barrieren entstehen.

Dieser Workshop behandelt die folgenden Themen, ist aber nicht auf diese beschränkt:

- aktuelle Ansätze, neue Szenarien und Entwicklungen im Bereich barrierefreier Lehr-/Lern-Inhalten und -Systeme
- Studien zu Barrierefreiheit und Akzeptanz von Lehr-/Lern-Inhalten
- neuartige Mechanismen zur lernziel- und gruppenorientierten Anpassung von Lehr-/Lern-Inhalten
- innovative Entwicklungen technischer Hilfsmittel für Lehr-/Lernzwecke
- Entwicklungen und Studien zu Lernmethoden für körperlich beeinträchtigte Lernende/Lehrende

Einreichung von Beiträgen
Für den Workshop erbitten wir originäre Forschungs-, Entwicklungs- und Erfahrungsberichte zu aufgeführten Themenbereichen. Die Beiträge können auf Deutsch oder Englisch eingereicht werden. Der Umfang eines Beitrags darf 6 Seiten im Format der GI-Lecture Notes in Informatics (LNI) nicht überschreiten. Beachten Sie bitte unbedingt die Autoreninformationen unter http://www.gi-ev.de/service/publikationen/lni. Jeder angenommene Beitrag soll auf dem Workshop in ca. 30 Minuten inkl. Diskussion vorgestellt werden.

Des Weiteren können Videobeiträge zu Konzepten und Anwendungen mit maximal drei Minuten Länge eingereicht werden, welche auf dem Workshop präsentiert und auf dem YouTube Video-Portal der Fachgruppe E-Learning der GI zugänglich gemacht werden sollen.

Die Veröffentlichung eines Beitrages/Videos setzt die Registrierung von mindestens einem Autor zur DeLFI 2013 voraus. Bitte reichen Sie Ihren anonymisierten Beitrag (d.h. ohne erkennbare Namen von Autoren, Einrichtungen oder Projekten) als PDF-Datei über https://www.conftool.com/mc2013/ ein.

Die Einreichungsmodalitäten für Videos werden auf der Webseite bekannt gegeben.

Termine
Einreichung von Beiträgen: 26. Mai 2013
Einreichung von Videos: 02. Juni 2013
Benachrichtigung der Autoren: 01. Juli 2013
Abgabe der druckfertigen Version des Beitrags: 19. Juli 2013
Abgabe des endgültigen Videos: 28. Juli 2013

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Workshops.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis Ausschreibung

Kommentare (0)