Weiterbildung "eKompetenz für Hochschullehrende" an der HTW Berlin

15.01.2014: Start: 7./8. März 2014, Zielgruppe sind Lehrende der HTW und anderer (Berliner) Hochschulen
Die Weiterbildung "eKompetenz für Hochschullehrende" unterstützt Lehrende dabei, eigene eLearning-Ideen zu entwickeln, umzusetzen und auszuwerten. Ausgehend von ihrer Lehrveranstaltung entwickeln und realisieren sie individuelle eLearning-Praxisprojekte. Begleitend werden eLearning-didaktische und technische Kompetenzen vermittelt sowie die praktische Anwendung von Methoden und Tools erprobt.

Der Kurs umfasst ein Semester und wird als Blended Learning-Veranstaltung, d. h. im Wechsel von Präsenzterminen, Onlinephasen und eigenen Projektumsetzungsphasen, durchgeführt. Eingesetzt wird die Lernplattform Moodle. Zusätzlich werden weitere Tools (z.B. Online Meetings auf Basis von Adobe Connect, Tools für Audio/Video-Aufzeichnung, freie Online-Tools) thematisiert. Die Präsenzveranstaltungen finden an der HTW Berlin statt.

Bestandteil des Kurses ist auch ein Spezialisierungsmodul, das je nach Interesse und Voraussetzungen frei gewählt werden kann:
  • 1. "eKompetenz Konzeption" (Entwicklung eines Blended Learning-Konzepts)
  • 2. "eKompetenz Realisierung" (Planung, Durchführung und Evaluierung einer Blended Learning-Veranstaltung).
Anmeldeschluss für die Weiterbildung ist der 28.02.2014.

Detaillierte Informationen zur Weiterbildung sind auf http://ekompetenz.htw-berlin.de/lehre/ erreichbar.
Diese und andere Weiterbildungen finden Sie auch in unserer Weiterbildungsdatenbank.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Weiterbildung

Kommentare (0)