xMOOC SOOPAL startet am 26. März 2014

07.03.2014: Der erste sächsische xMOOC startet am 26. März 2014. Durchgeführt wird das Angebot auf der Lernplattform OPAL.
Quelle: soopal.wordpress.com

SOOPAL (Sächsischer Open Online Course in OPAL) ist ein Weiterbildungsangebot, das sich an MitarbeiterInnen von Hochschulen sowie Studierende richtet, die sich mit strategischen Entscheidungen in E-Learning-Projekten auseinandersetzen wollen. Der Kurs wird zu Beginn des Sommersemesters 2014 angeboten und erstreckt sich über acht Wochen. Die Auftaktveranstaltung findet am 26.03.2014 online statt.

Der Kurs beinhaltet folgende Themenbereiche:

  • Themenblock I: Didaktische Aspekte im E-Learning
  • Themenblock II: Gezielter Technologie-Einsatz in E-Learning-Projekten
  • Themenblock III: Von der Idee zum Projekt: Projekt- und Qualitätsmanagement im E-Learning
  • Themenblock IV: Wirtschaftlichkeit und Wirksamkeit im E-Learning

Der Online-Kurs orientiert sich im Aufbau am xMOOC-Format und besteht aus Lernmodulen, Webinaren, Handreichungen, Checklisten sowie Videos. Der Umfang des Kurses beträgt 30 Arbeitseinheiten (durchschnittlich also 3,5 Stunden pro Woche) und findet ausschließlich virtuell statt. Durchgeführt wird SOOPAL auf der Lernplattform OPAL.

Die Einschreibung ist jetzt möglich!
Ab sofort ist auch die Einschreibung im SOOPAL-Kurs auf der Lernplattform OPAL möglich; Für Studierende, MitarbeiterInnen der Sächsischen Hochschulen und generell alle Interessenten ist die Teilnahme kostenlos und unkompliziert möglich. Weitere Hinweise zum Kurs und zur Nutzung der Plattform OPAL stehen auf dem SOOPAL-Blog zur Verfügung sowie im SOOPAL-Kurs in OPAL.

Für Fragen stehen Ihnen Anja Lorenz (TU Chemnitz, anja.lorenz@wirtschaft.tu-chemnitz.de) und Maria Müller (TU Dresden, maria.mueller@tu-dresden.de) gern zur Verfügung.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)