Call for Papers zum Workshop „Inclusive E-Learning”

02.04.2014: Der Workshop findet im Rahmen der 12. e-Learning Fachtagung Informatik (DeLFI) von 15. bis 17. September 2014 in Freiburg statt. Beiträge und Videos können bis zum 30. Juni 2014 eingereicht werden.
Quelle: cs.uni-potsdam.de

E-Learning erleichtert vielen benachteiligten Gruppen den Zugang zu Lerninhalten. Durch die zunehmende Multimedialität und Verbreitung dynamischer Inhalte und mobiler Geräte entstehen allerdings auch neue Barrieren. Der zweite Workshop „Inclusive E-Learning” behandelt u. a. aktuelle Ansätze, Studien und Entwicklungen im Bereich barrierefreier Lehr-/Lern-Inhalte und -Systeme.

Eingereicht werden können Beiträge zu u.a. folgenden Themen:

  • aktuelle Ansätze, neue Szenarien und Entwicklungen im Bereich barrierefreier Lehr-/Lern-Inhalten und -Systeme
  • Studien zu Barrierefreiheit und Akzeptanz von Lehr-/Lern-Inhalten
  • neuartige Mechanismen zur lernziel- und gruppenorientierten Anpassung von Lehr-/Lern-Inhalten
  • innovative Entwicklungen technischer Hilfsmittel für Lehr-/Lernzwecke
  • Entwicklungen und Studien zu Lernmethoden für körperlich beeinträchtigte Lernende/Lehrende
  • Inklusive Pädagogik und E-Learning (sowohl in der Unterrichtsgestaltung als auch in der Lehrerfortbildung)

Einreichungsfrist ist der 30. Juni 2014. Details entnehmen Sie bitte dem detaillierten Call for Papers.

Die DeLFI 2014 und weitere Veranstaltungen finden Sie auch im e-teaching.org Veranstaltungskalender.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung Veranstaltungshinweis Ausschreibung

Kommentare (0)