Dritter Band der Hamburger Universitätskolleg-Schriftenreihe erschienen

22.04.2014: Die jüngste Veröffentlichung des Universitätskollegs an der Universität Hamburg beschäftigt sich mit der Hochschule der Zukunft.
Quelle: uni-hamburg.de

Die Schriftenreihe soll als weiterer Baustein der Kommunikation über Fragen, Analysen und Konzepte zur Gestaltung der Studien­eingangsphase – verstanden als die in die Universität führende Bildungspassage von der Studienorientierung bis zu den ersten Semestern – dienen, deren Initiierung einen wichtigen Teil der Arbeit des Universitätskollegs bildet. Es geht dem Kolleg dabei um die Verknüpfung und Verankerung von Wissen, Erfahrungen und Aktivitäten.

Der dritte Band dokumentiert dabei die Jahrestagung des Universitätskollegs und bietet außerdemBeiträge von Fachexpertinnen und Fachexperten sowie Praktikern und Praktikerinnen aus Hochschulen und Unternehmen, um Blitzlichter auf ausgewählte Themen der Gemeinschaftskonferenz von 2013 zu werfen.

Im Unterschied zum Kolleg-Boten, der in hoher Frequenz kleine Einblicke in bestimmte Aktivitäten des Universitätskollegs bietet, befinden sich in den Bänden der Schriftenreihe wesentlich detailliertere Informationen.

Über diesen Link gelangen Sie zur Online-Version der Schriftenreihe.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)