Offener Online-Workshop „Einsatz von Web 2.0 Tools in Lehre und Unterricht” startet heute

30.04.2014: Kostenfreier Online-Workshop und optionale (kostenpflichtige) Präsenzworkshops von studiumdigitale der Universität Frankfurt
Quelle: studiumdigitale.
uni-frankfurt.de

Heute startet der von studiumdigitale angebotene Online-Workshop „Einsatz von Web 2.0 Tools in der Lehre” an der Goethe-Universität Frankfurt. Dieser offene Online-Kurs bietet für LehrerInnen, PädagogInnen in der Erwachsenenbildung, Trainer, Hochschullehrende, VHS-KursleiterInnen eine gute Gelegenheit Chancen und Grenzen des Einsatzes populärer Web 2.0 Anwendungen in Unterricht, Lehre und in Bildungsprozessen kennenzulernen und mit anderen Teilnehmenden bundesweit zu diskutieren.

Die Teilnahme ist zu jeder Zeit während der gesamten Kursdauer vom 30.4. bis 2.7. online möglich. Optionale Präsenzworkshops ermöglichen das Kennenlernen einzelner Tools vor Ort. Flankiert wird der Kurs zudem von kurzen Webinaren zu einzelnen Themenblöcken.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten auf dem Workshopblog finden Sie hier.

Informationen zum gesamten Workshopangebot gibt es auf der Homepage von studiumdigitale.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung Veranstaltungshinweis Weiterbildung

Kommentare (0)