Stellenausschreibung: Universität Göttingen sucht E-Learning-Koordinator/in

04.08.2014: Die Vollzeitstelle (E13 TV-L) ist bis 31. Januar 2018 an der Fakultät für Agrarwissenschaften ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist endet am 31. August 2014.
Quelle: uni-goettingen.de

An der Fakultät für Agrarwissenschaften der Georg-August-Universität Göttingen ist zum nächstmöglichen Termin in einem Projekt zur Entwicklung von wissenschaftlicher Weiterbildung an der Hochschule die Stelle einer / eines E-Learning-Koordinatorin / E-Learning-Koordinators mit 100% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 39,8 Stunden/Woche) befristet bis zum 31. Januar 2018 zu besetzen. Die Entgeltzahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Aufgaben:

  • Anleitung und fachwissenschaftliches Qualitätsmanagement für die Erstellung von E-Learning-Einheiten
  • Koordination von Teilprojekten zum E-Learning
  • Beratung sowie Organisation und Durchführung von Schulungen und Workshops zur Mediendidaktik und zum Einsatz verschiedener Webtechnologien
  • Zusammenarbeit mit dem Verbundpartner zur Entwicklung einer gemeinsamen Plattform und eines Pools von Lehrveranstaltungen
  • Leitung und Organisation von ergänzenden Arbeiten (externe Aufträge)
  • Entwicklung und Durchführung von wissenschaftlichen Evaluationen

Zu den Voraussetzungen zählen u.a.:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit Bezug zum Themenbereich Agrar/Agribusiness
  • fundierte Kenntnisse über E-Learning-Szenarien und Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien
  • Erfahrung mit der Entwicklung und dem Einsatz von E-Learning-Angeboten
  • sicherer Umgang mit Learning Management Systemen und E-Learning Werkzeugen

Bewerbungsfrist: So., 31. August 2014

Kontakt: Dr. R. Hebisch, Tel.: 0551 39-13206, E-Mail: regina.hebisch@agr.uni-goettingen.de

Weitere Informationen finden Sie in der offiziellen Stellenausschreibung.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)