Stellenausschreibung: Lehrkraft im Fach Medienbildung an der Universität Magdeburg

19.12.2014: Diese Vollzeitstelle ist zum 1. März 2015 zunächst für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen. Bewerbungen sind noch bis zum 5. Januar 2015 möglich.
Quelle: uni-magdeburg.de

An der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ist folgende Stelle zu besetzen: Lehrkraft für besondere Aufgaben im Fach Medienbildung an der Fakultät für Humanwissenschaft, Institut für Erziehungswissenschaft (13 TV-L, ab 01.03.2015). Die Einstellung erfolgt befristet für die Dauer von 2 Jahren.

Aufgaben:
Die Lehrkraft soll folgende befristet anfallende zusätzliche Aufgaben übernehmen:

  • Konzipierung, Planung und Durchführung von eigenen Lehrveranstaltungen (inkl. Projektseminaren) im Bachelor-Studiengang „Medienbildung: Audiovisuelle Kultur und Kommunikation“ insbesondere zu Themenbereichen wie Medien und Pädagogik, Mediengeschichte, Mediensozialisation, Lernen mit digitalen Medien, Medien und Gruppenphänomene sowie Grundlagen der erziehungswissenschaftlichen Medienforschung
  • Betreuung von Studierenden und studentischen Studien und Prüfungsleistungen (inkl. Praktika)
  • Ggf. wissenschaftliche Tätigkeiten im Bereich der Erziehungswissenschaftlichen Medienforschung und Medienbildung

Die Bereitschaft zur Mitwirkung in der akademischen Selbstverwaltung wird vorausgesetzt. Die Lehrverpflichtung beträgt 12 - 16 Semesterwochenstunden.

Anforderungen:

  • Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung in einem erziehungswissenschaftlichen Studiengang mit dem Schwerpunkt Medienbildung oder Medienpädagogik
  • Didaktische Fähigkeiten und Erfahrungen in der Hochschullehre
  • Erfahrungen mit Medienprojekten bzw. medienpädagogischer Projektarbeit

Referenz-Nr.: 213/2014

Kontakt: Prof. Dr. Johannes Fromme, E-Mail: jfromme@ovgu.de

Bewerbungsschluss: Mo., 05.01.2015

Weitere Details entnehmen Sie bitte der kompletten Stellenausschreibung.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)