Stelle: E-Learning-Mitarbeiter/in (75%), TH Mittelhessen

17.03.2015: An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), Campus Friedberg, ist im Referat Interne Wissenschaftliche Weiterbildung zum nächstmöglichen Termin die Stelle einer/eines Mitarbeiterin/Mitarbeiters im Bereich E-Learning (75 %) zunächst befristet bis zum 31.03.2016 zu besetzen.
Quelle: TH Mittelhessen

An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), Campus Friedberg, ist im Referat Interne Wissenschaftliche Weiterbildung zum nächstmöglichen Termin die Stelle einer/eines

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters im Bereich E-Learning
(30 Std. Woche, je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 13 TV-H)
(Ref.-Nr. A15/012)


zunächst befristet bis zum 31.03.2016 zu besetzen.

Die Technische Hochschule Mittelhessen ist um eine stetige Verbesserung ihrer praxisnahen Lehre bemüht. Der Einsatz von E-Medien und dessen kontinuierliche Weiterentwicklung spielen dabei eine zentrale Rolle. Gleichzeitig wirft die Beschäftigung mit E-Learning auch Fragestellungen an die didaktische Konzeption und die Verzahnung mit der Präsenzlehre auf. Momentan gibt es dazu an vielen Fachbereichen Projekte, in denen entsprechende Erfahrungen guter Praxis gesammelt werden. Im Rahmen eines E-Learning-Projekts des Hochschulpakts 2020 möchten wir die zentrale E-Learning-Beratung weiter ausbauen.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Anleitung von Lehrenden bei der Erstellung von Lernmedien (z.B. Lernvideos, Online-Übungsaufgaben)
  • Betreuung und Beratung von Lehrenden bei der Konzeption und Umsetzung von Blended-Learning-Szenarien
  • Evaluation und Dokumentation von hochschuldidaktischen Pilotprojekten im E-Learning-Kontext (z.B. auf der Website der E-Learning-Beratung)
  • Telefonische und persönliche Beratung sowie Bearbeiten von Anfragen mittels Ticketsystem zu technischen und didaktischen Belangen der Lernplattform Moodle (ggf. weiterer Systeme)
  • Konzeption und Durchführung von E-Learning-Seminaren
  • Erstellung und Pflege von Unterlagen (Seminarunterlagen, Selbstlernmaterial, FAQ, Best-Practice-Beispiele etc.)

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/ Universitäts-Diplom) in Psychologie, Pädagogik, Multimediadidaktik, Educational Media, Educational Technology oder einer ähnlichen, einschlägigen Fachrichtung
  • Erfahrung in der Entwicklung von Lehrangeboten für Präsenzlehre und E-Learning - Praktische Erfahrung in pädagogischen und didaktischen Methoden
  • Gute Kenntnisse verschiedener E-Learning-Instrumente, z. B. Moodle
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • CMS-Kenntnisse wünschenswert (vorzugsweise Joomla)

Freude an der Arbeit mit Studierenden und Lehrenden ist für uns eine Grundvoraussetzung. Darüber hinaus erwarten wir sehr gute methodische und konzeptionelle Fähigkeiten, eine ausgeprägte Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten ebenso wie zur Arbeit im Team, Flexibilität, ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und insbesondere eine überzeugende, sehr gute Kommunikationsfähigkeit. Erfahrungen in der Gremien- und Netzwerkarbeit an Hochschulen sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kleinen Team und in einem ebenso innovativen wie zukunftsträchtigen Bereich.

Im o. g. Bereich besteht eine Verpflichtung zur Erhöhung des Frauenanteils. Wir begrüßen deshalb ausdrücklich die Bewerbungen von qualifizierten Frauen.Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (bitte nicht elektronisch), die Sie unter Angabe der obigen Referenznummer bis zum 30. März 2015 (Eingang THM) an den Präsidenten der Technischen Hochschule Mittelhessen, Wiesenstr. 14, 35390 Gießen, richten können.

Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung nur Kopien bei, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgegeben werden. Sofern Sie eine Rückgabe Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, bitte ich Sie, einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizufügen.

Sofern Sie die Unterlagen persönlich vorbeibringen, so akzeptieren wir zur Fristwahrung nur den Einwurf in den Briefkasten am Gebäude A 11, Wiesenstr. 14, 35390 Gießen. Sie können die Unterlagen auch während der Dienstzeiten in der dortigen Poststelle abgeben.

Sie finden die Stellenanzeige auch auf der Website der TH Mittelhessen.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)