Stellenausschreibung: Systemadministrator/in / Entwickler/in für E-Learning an der Uni Trier

19.03.2015: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle eine/r Systemadministrator/in / Entwickler/in (100%, 10 TV-L) zur Unterstützung der E-Learning Aktivitäten an der Universität in Trier für zunächst zwei Jahre zu besetzen. Bewerbungen können noch bis zum 29. März 2015 eingereicht werden.
Quelle: uni-trier.de

Aus dem Ausschreibungstext:

„Der/die Stelleninhaber/-in leistet die technische Unterstützung der Koordinationsstelle E-Learning. Diese berät als zentrale Anlaufstelle Lehrende und Beschäftigte der Universität Trier in allen Fragen rund um die Konzeption und ihre Umsetzung sowie den Einsatz von Digitalen Medien in Lehre, Studium und Weiterbildung. Gemeinsam mit der Koordinationsstelle E-Learning fungiert die Verwaltungsdatenverarbeitung als Schnittstelle zwischen technischem Angebot und der Anwendung im Hochschulalltag. Ihr Aufgabengebiet umfasst neben der Bereitstellung der nötigen technischen Infrastruktur auch die Mitarbeit an der sinnvollen Integration von (neuen) Bildungstechnologien in Lehre und Studium.”

Aufgaben:

  • Installation, Systemadministration, Wartung und Pflege der eingesetzten Learning Management Systeme (Stud.IP und ILIAS)
  • Entwicklung von Schnittstellen zu Verwaltungsanwendungen sowie hochschul-spezifische Anpassungen der LMS-Systeme
  • Weiterentwicklung der bestehenden Software und Services für mobile Endgeräte

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium in Informatik (FH-Dipl., Bachelor), Nachrichten- oder Medientechnik bzw. vergleichbarem Abschluss
  • Sehr gute Kenntnisse in der Administration von Linux Servern
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen PHP, HTML, MySQL, JavaScript und Java
  • Kenntnisse in Technologien zur Entwicklung von Anwendungen für mobile Endgeräte (Android, IOS und jQuery Mobile)
  • ergebnisorientiertes und selbständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themen und Fragestellungen im Bereich des oben angegebenen Anforderungsspektrums
  • Kreativität, technisches Know-how und Entwicklerfreude

Bewerbungsfrist: So., 29.03.2015

Stichwort: „Koordinationsstelle E-Learning”

Weitere Details entnehmen Sie bitte der kompletten Stellenausschreibung auf den Seiten der Hochschule.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)