BMBF fördert Forschung zu digitaler Hochschullehre mit 10 Mio. Euro

01.03.2016: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat die Förderausschreibung „Digitale Hochschullehre“ veröffentlicht. Projektskizzen werden bis 18. April 2016 erbeten.

Das BMBF verfolgt das Ziel, ein neues Forschungsfeld zu „digitaler Hochschullehre“ zu etablieren. Für die Förderung entsprechender Forschungsprojekte stellt das Ministerium insgesamt zehn Millionen Euro zur Verfügung. Besonders beforscht werden soll der Nutzen technologischer Innovationen für die Hochschullehre sowie Lehr- und Lehrformate, die zum Teil bereits an Hochschulen umgesetzt werden. Im Fokus stehen empirische wissenschaftliche Arbeiten.

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Bundesministeriums.

Gepostet von: pmey
Kategorie: Ausschreibung

Kommentare (0)