DHBW sucht Mitarbeiter/innnen für E-Learning-Projekte

08.07.2015: Zwei Vollzeit-Stellen sind momentan an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (Standort Karlsruhe) zu vergeben. Die erste Stelle am E-Learning-Anwendungszentrum widmet sich dem Aufbau einer Lernplattform für die gesamte DHBW. Die zweite Stelle ist in der Koordination des Verbundforschungsprojekts "optes" vakant.
dhbw-karlsruhe.de

Aufgaben der ersten Stelle (Mitarbeiter/-in für Lehr-Lern-Projekte) 

  • Change Managements planen und durchführen
  • Bestands- und Bedarfsanalysen sowie ggfls. Marktrecherchen planen und durchführen
  • Projektsteuerungsaufgaben übernehmen
  • interne Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen planen und durchführen
  • im Team des E-Learning-Anwendungszentrum arbeiten
  • Maßnahmen zur Unterstützung von Studienanfängern/-innen durchführen

Vergütung: erfolgt in Abhängigkeit von Qualifikation bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Das Beschäftigungsverhältnis ist befristet bis 30.06.2018. Die Möglichkeit zur Promotion wird in Kooperation mit einer Universität unterstützt.

Bewerbungsschluss: 15.07.2015

Kennziffer: KA-ELAZ-3


Aufgaben der zweiten Stelle (Projektkoordination "optes"):

  • das gesamte Projektmanagement des Projekts „Optimierung der Selbststudiumsphase - optes“
  • Durchführung aller Führungsaufgaben, -organisation, -techniken und -mitteln für die Planung, Steuerung und den erfolgreichen Abschluss des Projekts
  • Anleitung von Projektmitarbeiter/innen und Hilfskräften

Vergütung: erfolgt gemäß TV-L. Das Beschäftigungsverhältnis ist im Rahmen einer Vertretung befristet. 

Bewerbungsschluss: 17.07.2015

Kennziffer: KA-QL 1/1

Die Voraussetzungen und weitere Details zu beiden Stellen entnehmen Sie bitte der Webseite der DHBW.

Gepostet von: phohls
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)