Drei Stellen als Referent/in an der Deutsch-Uni Online in München zu besetzen

26.02.2019: An der Deutsch-Uni Online in München sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zum einen zwei Stellen als Referent/in im Bereich Online-Redaktion / Content-Entwicklung zu besetzen. Zum anderen wird ein/e wissenschaftliche/r Refrent/in für E-Learning gesucht. Die Stellen sind zunächst auf zwei Jahre befristet. Bewerbungen können noch bis zum 7. März 2019 eingereicht werden.

2 Stellen als Referent/in für Online-Sprachkurse (Entgeltgruppe 12 TVöD)

Aufgaben

  • Konzeption und Betreuung mit internationalen Partnern Sprachlernangebote der DUO zur Vorbereitung von Studierenden auf das Studium in Deutschland
  • Beteiligung auf Grundlage der eigenen wissenschaftlichen Expertise an der Konzeption und Redaktion von DUO-Lernmaterialien (z.  B. Studienvorbereitung, Fachsprachen)
  • Entwicklung von Curricula, Erstellung von Lernplänen, Schulung von Autoren und Tutoren sowie die Fortbildung von Lehrkräften
  • Optimierung von  Interaktionstools und Nutzeroberflächen in Zusammenarbeit mit hochqualifizierten IT- und UsabilitySpezialisten 


Anforderungen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar)
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Sprachvermittlung, Wissenschaft und im E-Learning
  • sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Fremdsprachenvermittlung mit Erwachsenen
  • Erfahrung mit Content- und Lernmanagement-Systemen und in der Lage Anforderungen für die Entwicklung von IT-Anwendungen zu formulieren
  • Verantwortung im Team


Beschäftigungsfrist: zwei Jahre
Bewerbungsfrist: 07.03.2019
Weitere Details können der vollständigen Stellenausschreibung auf der Website der Deutsch-Uni Online entnommen werden.

Wissenschaftliche/r Referent/in für E-Learning (Entgeltgruppe 13 TVöD)

Im Projekt IMPactDigital entwickelt g.a.s.t. mit Kiron Open Higher Education, der RWTH Aachen und der TH Lübeck digitale Angebote zur Studienvorbereitung.

Aufgaben

  • Entwicklung und Pilotierung innovativer Sprachlern- und Betreuungskonzepte für internationale Studieninteressenten
  • Konzeption von Instrumenten zur Hinführung an selbstständiges Online-Lernen und Umsetzung dieser mit internen und externen Partnern
  • Entwicklung fachlicher Dashboard-Funktionalitäten für Lernende sowie Tutor/-innen in enger Zusammenarbeit mit den Softwareentwicklern
  • Konzeption der Einbindung von Statusmeldungen, Informationen zum Lernstand und zu Lernergebnissen in einen virtuellen Campus
  • Evaluation von Entwicklungen durch wissenschaftliche Begleitforschung


Anforderungen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar)
  • Berufserfahrung im E-Learning, der Sprachvermittlung und Wissenschaft
  • sehr gute Kenntnisse in der Fremdsprachenvermittlung mit Erwachsenen
  • Erfahrung mit Content- und Lernmanagement-Systeme sowie digitale Sprachlernangebote und können Anforderungen für die Entwicklung von IT-Anwendungen formulieren
  • gute wissenschaftliche und ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und idealerweise bereits Erfahrung mit einem Design Based Research Ansatz und agilen Entwicklungsmethoden 
  • erfolgreich Projekte selbstständig geplant, gesteuert und umgesetzt
  • Bereitschaft zu reisen


Beschäftigungsfrist: zwei Jahre
Bewerbungsfrist: 07.03.2019
Weitere Details können der vollständigen Stellenausschreibung auf der Website der Deutsch-Uni Online entnommen werden.
Bildquelle auf FacebookKajebi II., München Blick vom Neuen Rathaus nach Norden September 2017, CC BY-SA 4.0

Gepostet von: ftrost
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt