Drei Stellen im Projekt „KOMWEID“ an der HAW Hamburg zu besetzen

13.08.2021: An der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg sind im Rahmen des Projekts „KOMWEID - Kompetenzen#weiter#entwickeln im digitalen Wandel“ drei Stellen ausgeschrieben. Zu vergeben ist eine Stelle als Projektleitung (E15 TV-L). Bewerbungsfrist ist der 19.08.2021. Des Weiteren werden Stellen im Bereich Organisationsentwicklung (E13 TV-L) und in der Fachadministration (E12 TV-L) besetzt. Bewerbungen für diese beiden Stellen können bis zum 30.09.2021 eingesandt werden.

Vernetzt und kollaborativ, eigenverantwortlich und offen denken und handeln – mit diesem agilen Mindset will die HAW Hamburg im Projekt „KOMWEID- Kompetenzen#weiter#entwickeln im digitalen Wandel“ die digitale Transformation des Lehrens, Lernens und Prüfens voranbringen. KOMWEID startet am 1. August 2021 mit einer Laufzeit von 36 Monaten.

Organisationsentwicklung KOMWEID

Aufgaben

  • Konzeption, Koordination und Begleitung der Durchführung eines hochschulweiten Organisationsentwicklungsprozesses mit dem Fokus E-Learning/Digitalisierung in Lehren, Lernen und Prüfen
  • Konzeption der Beauftragung von externen Expertinnen und Experten für die Beratung zu Fach- und Prozessthemen sowie Koordinierung der Auswahl
  • Beratung und Begleitung eines Beirats und von Teilgruppen
  • Unterstützung der Implementierung der Ergebnisse in Prozesse und Strukturen der Hochschule sowie Prozess- und Ergebnisdokumentation
  • Vernetzung mit Projektmitarbeitenden und weiteren hochschulinternen Akteur/innen (zentral und dezentral) mit Projektbezug

Beschäftigungsumfang: Teilzeitstelle (50%)
Starttermin: 01.10.2021
Beschäftigungsfrist: 31.07.2024
Vergütung: EG 13 TV-L
Bewerbungsfrist: 20.09.2021
Kennziffer: 077/21
Weitere Details entnehmen Sie bitte der vollständigen Stellenausschreibung auf der Webseite der HAW Hamburg.

Fachadministration KOMWEID

Aufgaben

  • Ausarbeitung eines Konzeptes für den Einsatz eines Medienservers in der Lehre an der HAW Hamburg
  • Einbindung eines Medienservers in das vorhandene LMS der Hochschule (EMIL /Moodle) in enger Abstimmung mit den technischen Administratoren des LMS
  • eigenständige Konfiguration und Weiterentwicklung der Medienserver-Plattform, d. h. Abstimmung mit den zentralen und dezentralen E-Learning-Berater/innen und Lehrenden der Hochschule bezüglich der Anforderungen an einen Medienserver in der Lehre
  • Schulung der E-Learning-Multiplikator/innen sowie der Lehrenden und Studierenden
  • Erstellung eines bedarfsorientierten Prozesses und daraus abgeleiteten Zeitplans für die Erweiterung der LLP-Infrastruktur
  • Abstimmung, Koordination und Umsetzung der projektbezogenen Anforderungen an die LLP-Infrastruktur
  • Installation von Plugins sowie Erweiterungen und Anpassungen in den hochschulweiten LMS; beispielsweise um die selbständige Analyse und Optimierung bestehender Prozesse in den LMS bezüglich Course- und User-Life-Cycle-Management sowie Rollen- und Rechtekonzepten
  • Entwicklung eines Test-Konzepts sowie Durchführung der Tests der vorgenommenen Erweiterungen und Anpassungen, auch bei System-Updates
  • Erprobung und Evaluation neuer Features und deren Nutzungsmöglichkeiten für die Lehre, beispielsweise mobile Anwendungen der LMS
  • Einbindung von OER in LMS-Erweiterungen

Beschäftigungsumfang: Vollzeitstelle (100%)
Starttermin: 01.10.2021
Beschäftigungsfrist: 31.07.2024
Vergütung: EG 12 TV-L
Bewerbungsfrist: 20.09.2021
Kennziffer: 078/21
Weitere Details entnehmen Sie bitte der vollständigen Stellenausschreibung auf der Webseite der HAW Hamburg.

Projektleitung KOMWEID

Aufgaben

  • Konzeption und Umsetzung eines agilen Projektmanagements – einschließlich eines Prozessdesigns
  • kontinuierliche Förderung der fachlichen und kollegialen Vernetzung der Projektmitarbeitenden und weiterer hochschulinterner Akteur/innen (zentral und dezentral) mit Projektbezug
  • Prozessbegleitung und laterale Steuerung der Handlungsfelder des Projektes in Kooperation mit Verantwortlichen im Präsidium, Fakultäten, Departments und Verwaltungsbereichen
  • regelmäßige Kommunikation inkl. Berichtslegung mit der Projektträgerin Stiftung Innovation in der Hochschullehre
  • Information der verschiedenen Hochschulbereiche und –gremien über den Stand des Projekts und seine weitere Entwicklung
  • externe Vertretung des Projektes, z. B. bei Veranstaltungen der Projektträgerin
    Initiierung von Veröffentlichungen und Koordination von Veranstaltungen
  • Planung und Verantwortung für das Budget des Projekts KOMWEID

Beschäftigungsumfang: Vollzeitstelle (100%)
Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsfrist: 31.07.2024
Vergütung: EG 15 TV-L
Bewerbungsfrist: 19.08.2021
Kennziffer: 066/21
Weitere Details entnehmen Sie bitte der vollständigen Stellenausschreibung auf der Webseite der HAW Hamburg.


Bildquelle auf Facebook: Pixabay, Lizenz

Gepostet von: sgatzka
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt