E-Book-Rezension: Understanding Explanatory Animation

20.05.2016: Bei "Understanding Explanatory Animation" handelt es sich um ein interaktives Überblickswerk zum Lernen und Lehren mit Animationen. Der Psychologe Prof. Dr. Rolf Plötzner von der PH Freiburg verwendet in seinem Buch zahlreiche Bei­spielanima­tionen, die zum Auspro­bieren anregen. Eine Rezension von e-teaching.org-Mitarbeiterin Katharina Loch

Der Freiburger Psychologe Rolf Ploetzner befasst sich in seiner englischsprachigen Einführung mit dem kognitiven Design und der Nutzerunterstützung bei Animationen. Das multimediale iBook basiert auf den letzten 20 Jahren em­pirischer For­schung und setzt sich in zwölf Kapiteln (deren Umfang etwa 200 Papierseiten entspricht) mit den Prinzipien von Ani­mationen ausei­nander, sowie mit den Strategien für die optimale Umset­zung aufgrund psychologischer Er­kenntni­sse über die Wahrnehmung der Nut­zenden. Das iBook, das ausschließlich auf einem iPad oder iPhone und mit einem iTunes Account gele­sen werden kann, integriert multimediale Inhalte und Beispiele in die kurz gehaltenen Themenkapitel. Zudem ermöglicht es der leicht zu lesende Schreibstil auch komplexe Zusammenhänge zu verstehen. Damit richtet sich das Buch nicht nur an Psychologen, sondern auch an alle, die Animationen zum Lehren und Lernen nutzen oder erstellen wollen.

Die gesamte Rezension finden Sie in der Portalrubrik Lesetipps. Außerdem erschien die Rezension in unserer Newsletter-Ausgabe 39 auf Seite 15-16.

Rolf Ploetzner: Understanding Explanatory Animation. An Intro­duction to Cognitive Design and User Support, erschienen im Februar 2016, verfügbar für Mac und iOS-Geräte.

Gepostet von: kloch
Kategorie: Lesetipp

Kommentare (0)