E-Learning-Spezialist/in mit Schwerpunkt Mediendidaktik an der HS Ruhr West gesucht

24.06.2020: Die Hochschule Ruhr West sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n E-Learning-Spezialist/in mit Schwerpunkt Mediendidaktik. Gemeinsam mit den Lehrenden der Hochschule sollen digitale Lernszenarien entwickelt werden, um die Qualität der Lehre zu fördern und moderne Konzepte für die Studierenden zu erarbeiten sowie den Herausforderungen der Digitalisierung in Studium und Lehre gerecht zu werden. Die Stelle ist unbefristet und die Vergütung erfolgt nach 13 TV-L. Bewerbungsschluss ist der 05.07.2020.

Die ausgeschriebene Stelle ist im Dezernat III angesiedelt. Das Dezernat III mit den Bereichen Hochschulbibliothek, E-Learning sowie IT und Medientechnik arbeitet interdisziplinär und strebt nachhaltige Infrastrukturlösungen und zentrale Serviceangebote an, die Beschäftigte und Studierende der Hochschule und insbesondere das Lernen und Lehren unterstützen. Die Vorstellungsgespräche sind für den 03.08.2020 terminiert.

Aufgaben

  • Konzeption, inhaltliche Ausgestaltung und Evaluation von E-Learning-Angeboten und -Projekten in enger Zusammenarbeit mit dem Studiengangsqualitätsmanagement und der Hochschuldidaktik sowie mit den Lehrenden in MINT- und BWL- Studiengängen
  • Erstellung von Schulungs- und Veranstaltungskonzepten im Bereich E-Learning und deren Umsetzung
  • Persönliche Beratung, Betreuung und Unterstützung der Nutzer/innen der Lernplattform Moodle und anderer digitaler Werkzeuge in der Lehre, insbesondere im Hinblick auf deren didaktisch sinnvollen Einsatz
  • Gemeinsame Planung und Weiterentwicklung der E-Learning-Infrastruktur aus didaktischer Perspektive

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium im Bereich Psychologie, Bildungs-/Erziehungswissenschaft (idealerweise mit dem Schwerpunkt Mediendidaktik) oder gleichwertige Qualifikation
  • Erfahrungen in der Entwicklung und Umsetzung von E-Learning-Angeboten und -Projekten
  • Idealerweise Erfahrungen im Umgang mit dem LMS Moodle
  • Freude an der Arbeit mit Hochschullehrenden und im Umgang mit modernen Lehr-/Lern-Technologien

 

Vergütung: 13 TV-L
Kennziffer: 39-2020
Bewerbungsfrist: 05.07.2020
Weitere Details können der vollständigen Stellenausschreibung auf der Webseite der Hochschule Ruhr West entnommen werden.

 

Bildquelle auf Facebook: Pixabay, Lizenz

Gepostet von: kfederer
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt