Einladung zum Online-Event „Sharing Digital Teaching Experiences - Teil 1”

22.06.2020: Im zweiten Teil des Qualifizierungsspecials „Quickstarter Online-Lehre“ sprechen Hochschullehrende in gleich zwei Online-Events über ihre Erfahrungen mit der Online-Lehre. Am Mittwoch, 24. Juni um 10 Uhr, findet dazu die Online-Podiumsdiskussion mit dem Titel „Sharing Digital Teaching Experiences - Teil 1” statt. Interessierte sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Online-Podiumsdiskussion am Mittwoch, 24.06. um 10 Uhr

Zu Beginn der Veranstaltung berichten die Podiumsgäste Prof. Dr. Christian Spannagel (PH Heidelberg), PD Dr. Sebastian Kuhn (Univ. Mainz) und Prof. Dr. Simone Paganini (RWTH Aachen University), wie sie ihre Veranstaltungen in diesem Semester konkret gestaltet haben – dabei wird zugleich deutlich, wie unterschiedlich Lehre mit digitalen Medien sein kann. Welche Erfahrungen haben sie in diesem Semester gemacht? Welche Schlussfolgerungen und Empfehlungen leiten sie daraus ab?

Nach diesem Input wird es, in Kleingruppen und im Plenum, viel Raum zum Austausch über die vorgestellten Beispiele geben, etwa darüber, ob sie sich auf die eigene Lehre übertragen lassen und wie Lehre mit digitalen Medien in Zukunft (noch) besser gestaltet werden kann.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Login-Hinweise finden Sie auf der Veranstaltungsseite: https://www.e-teaching.org/quickol-8.

Das Qualifizierungsspecial „Quickstarter Online-Lehre“ ist ein gemeinsames Projekt von e-teaching.org, dem Hochschulforum Digitalisierung (HFD) und der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V. (GMW).

Die weiteren Termine in der Übersicht

Das Kursangebot findet wieder vollständig online statt und ist kostenfrei zugänglich. Eingeladen sind alle, die am Erfahrungsaustausch zum Lehren und Lernen mit digitalen Medien interessiert sind. Gerne können Sie auch Kolleginnen und Kollegen darauf hinweisen.  

Gepostet von: njohn
Kategorie: Veranstaltungshinweis In eigener Sache Themenspecial

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt