Fast Forward Science 2017 - Webvideos für die Wissenschaft gesucht

19.06.2017: Der mit insgesamt 20.000 Euro dotierte Wettbewerb ist ein gemeinsames Projekt von Wissenschaft im Dialog und dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und findet seit 2013 jährlich statt.

In diesem Jahr werden bereits zum 5. Mal Wissenschafts-Videos für den Wettbewerb "Fast Forward Science" gesucht. Forschende, eingefleischte Webvideomacher, Künstler, Kommunikatoren und einfach an Wissenschaft Interessierte sind aufgerufen außergewöhnliche Videos zu aktuellen Forschungsthemen einzureichen. Dabei gilt es eine Herausforderung zu beachten: die Videos sollen zugleich unterhalten, wissenschaftlich fundiert und verständlich sein. Bis 31. Juli kann in drei Kategorien eingereicht werden:

Zudem besteht die Möglichkeit durch Likes und positive Kommentare den Community Award zu gewinnen.

Barcamp

Für alle an Webvideos Interessierten gibt es zudem das 2. Fast Forward Science Barcamp, das am 24. Juni in Berlin stattfindet. Hier kann ausführlich diskutiert und gefachsimpelt werden - der gesamte Ablauf, d.h. Themenfindung, Agenda-Planung, Diskussion und Ergebnisse, werden von den Teilnehmern bestimmt. Vorkenntnisse sind dabei nicht notwendig, es reichen Neugierde, Affinität zu bewegten Bildern und Videotechnik sowie ein Interesse an innovativen Kommunikationsformaten. Die kostenfreie Registrierung ist auf der Veranstaltungsseite möglich.

Gepostet von: mkehrer
Kategorie: Ausschreibung

Kommentare (0)