Hochschule Geisenheim schreibt Mediendidaktik-Stelle aus

18.08.2015: Für den Aufbau der E-Learning-Strukturen sucht die Universität Geisenheim für ihr Studienzentrum im Bereich E-Learning / Hochschuldidaktik eine/n Mediendidaktiker/in in Vollzeit, zunächst befristet auf zwei Jahre. Bewerbungsschluss ist der 6. September 2015.
Bildquelle: hs-geisenheim.de

Zu den Aufgaben gehören:

  • Projekt­koordination im Bereich digitale Medien und Medien­didaktik
  • Leitung des Bereiches Hochschul­didaktik / E-Learning
  • Ansprechpartner für Dozierende der Hochschule beim Einsatz von digitalen Medien und Blended-Learning-Szenarien in der Lehre
  • Konzeptentwicklung sowie selbständige Umsetzung und Betreuung von Szenarien im Bereich von technologiegestütztem Lernen
  • Fachspezifische Beratung der Hochschulleitung und der Gremien im Rahmen der hochschulweiten Strategieentwicklung vom Einsatz von digitalen Medien in der Lehre
  • Durchführen von Recherchen zu neuen Lehrformen/Methoden (national/international) sowie zu Konzepten zum Einsatz von digitalen Medien (Internet, Veröffentlichungen) und Erprobung, Schulung und Einführung von neuen Techniken im Ausbildungsbereich
  • Kontaktaufnahme und Pflege zu Anbietern im Bereich digitalen Medien und technologiegestützten Lernformen

Das Entgelt erfolgt in Abhängigkeit von Berufserfahrung und fachlicher Qualifikation bis Entgeltgruppe E 12 (TV-H). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, eine längere Beschäftigung wird angestrebt. Bewerbungen können bis zum 06.09.2015 eingereicht werden. Alle weiteren Details entnehmen Sie bitte der kompletten Stellenausschreibung.

Für Fragen und ein erste Kontaktaufnahme wenden Sie sich an:

Frau Glock
Tel.: 06722 502-227
E-Mail: personal@hs-gm.de

Gepostet von: mwolf
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)