Hochschule RheinMain sucht Chief Information Officer

12.05.2015: An der Hochschule RheinMain ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer Chief Information Officer (CIO) als Leiter/in des IT- und Medienzentrums mit Dienstort in Wiesbaden zu besetzen.
Quelle: hs-rm.de

Die Hochschule RheinMain mit ihren Standorten Wiesbaden und Rüsselsheim bietet exzellente Lehre und Forschung mit umfangreichen Präsenz- und Blended-Learning-Angeboten in zurzeit 60 Bachelor und Masterstudiengängen. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain ca. 11.500 Studierende. Die Hochschule hat rund 750 Beschäftigte, davon etwa 230 Professorinnen und Professoren.

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die die eingeleitete Umstrukturierung des IT-Centers und des eLearning- Zentrums der Hochschule in die neu gegründete zentrale Einheit IT- und Medienzentrum aktiv mitgestaltet und die Organisation leitet. Zu den Aufgaben gehören:

  • Leitung des IT- und Medienzentrums einschließlich Personalführung
  • Strategische Weiterbildung und Ausbau der IT-Infrastruktur der Hochschule
  • Leitung von IT-Projekten zur Abbildung von Hochschulgeschäftsprozessen mit IT-Verfahren
  • Weiterentwicklung der Management- und Führungsstrukturen
  • Anbindung des iT-Betriebes an die Lehre, Forschung und Verwaltung der Hochschule
  • Weiterentwicklung der Blende-Learning-Konzepte
  • Mitarbeit im operativen Geschäft des IT- und Medienzentrums

Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 15 TV-H. Die Bewerbungsfrist endet am 05.06.2015. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der ausführlichen Stellenausschreibung auf der Webseite der Hochschule.

Gepostet von: mwolf
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)