Stelle für Akademische/n Mitarbeiter/in (50%) an der Hochschule Ulm

13.11.2015: An der Hochschule Ulm – Technik, Informatik und Medien ist im Institut für Hochschuldidaktik frühestmöglich die Teilzeitstelle (50%) einer/eines Akademischen Mitarbeiterin / Akademischen Mitarbeiters im Projekt „Integriertes Lernen an der Hochschule Ulm (ILU)“ zu besetzen. Ziel des Projekts ILU ist die hochschulweite Einführung des Integrierten Lernens, d.h. die Verzahnung klassischer Lehrmethoden mit mediengestützten Lernangeboten im Sinne passgenauer Blended Learning Arrangements.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere: 

  • Unterstützung der Lehrenden bei Fragen zur Funktionalität des Lernmanagementsystems und etwaigen technischen Problemen
  • Unterstützung der Dozent/innen beim Einsatz didaktischer Konzepte des Integrierten Lernens 
  • Vorbereitung von Anwenderschulungen · Koordination des Lernzentrumbetriebs der Hochschule (Dazu gehört insbesondere die Koordination und Betreuung der tutoriellen Aufsicht)
  • Erhebung statistischer Daten für wissenschaftliche Auswertungen und Analysen zum Einsatz des Integrierten Lernens an der Hochschule
  • Unterstützende Arbeiten in der Projektverwaltung

Das Arbeitsverhältnis ist bis September 2016 befristet. Die Entgeltzahlung erfolgt nach dem TV-L bis EG 10. Die Hochschule Ulm fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen sind bis zum 29.11.2015 möglich.

Die vollständige Stellenausschreibung können Sie auf der Webseite herunterladen.

 

Gepostet von: haug
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)