Kalender von e-teaching.org zeitsparend einbinden: So geht's

22.05.2018: e-teaching.org stellt neben verschiedenen Newsfeeds auch Kalenderinhalte zur Verfügung. Das standardisierte Format dieser Inhalte kann von vielen Anwendungen auf Computern, Tablets oder Mobiltelefonen gelesen werden. Damit lässt sich der eigene Kalender einfach erweitern - ganz ohne Termine abtippen zu müssen.
Eingebundener Kalender mit den Online-Events von e-teaching.org im Kalender der Mail-Anwendung Thunderbird

Mit dem Newsletter werden Sie u.a. über anstehende Online-Events auf e-teaching.org informiert. NotizBlog und Terminkalender bieten außerdem viele Hinweise auf zukünftige Veranstaltungen. Wenn Sie die dort angekündigten Termine ganz oder teilweise in Ihrem persönlichen Kalender zur Verfügung haben möchten, können Sie sie einfach abonnieren. e-teaching.org nutzt zu diesem Zweck iCalendar - ein Datenformat zum Austausch von Kalenderinhalten. Wenn Ihr persönlicher Kalender dieses Format unterstützt, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Einen einzelnen Termin importieren

Gehen Sie auf e-teaching.org zu einem einzelnen Termin. Die Termine finden Sie auf der Startseite rechts unter "Nächste Termine" oder im Menü über News & Trends > Termine. Klicken bzw. drücken Sie auf den grünen Pfeil neben dem Datum. Wenn der Kalender auf Ihrem Gerät das Terminformat iCalendar unterstützt, können Sie den Termin direkt importieren.

Einen Kalender abonnieren

Deutlich bequemer ist es, einen ganzen Kalender mit bestimmten Terminen auf dem persönlichen Gerät zu Verfügung zu haben und diesen je nach Bedarf ein- oder auszublenden. Zu diesem Zweck bietet e-teaching.org themenbezogene Kalender an. Eine vollständige Liste abonnierbarer Kalender findet sich im Artikel Portalinhalte abonnieren im Bereich Kalender. Hier können Sie beispielsweise e-teaching.org-Events oder Weiterbildungen abonnieren. Die URL für den Kalender erhalten Sie, wenn Sie auf [iCal] hinter dem entsprechenden Kalender klicken, bzw. die URL kopieren und in Ihre Kalenderanwendung einfügen. Zwei Beispiele sollen verdeutlichen, wie das konkret funktioniert:

Kalender in Thunderbird einbinden

  • Gehen Sie wie eben beschrieben zum Artikel Portalinhalte abonnieren und kopieren Sie sich die iCAL-Adresse des gewünschten Kalenders.
  • Öffnen Sie Thunderbird.
  • Gehen Sie im Menü auf "Termine und Aufgaben" > "Kalender".
  • Klicken Sie entweder mit der rechten Maustauste in den weißen Bereich unter "Kalender" auf  "Neuer Kalender..." oder im Menü auf "Datei" > "Neu" > "Kalender".
  • Als Ort für den Kalender wählen Sie "Im Netzwerk" > "iCalendar (ICS)".
  • Fügen Sie im Feld Adresse die kopierte iCAL-Adresse (URL) ein.
  • Klicken Sie auf "Weiter" und vergeben Sie einen Namen, z.B. "e-teaching.org-Events".
  • Klicken Sie "Weiter" und "Fertigstellen".
  • Der neue Kalender wird nun auf der linken Seite im Thunderbird-Kalender angezeigt.
  • Um den Kalender wieder auszublenden, können Sie einfach das Häkchen vor dem neu angelegten Kalender entfernen.

Kalender auf dem iPhone einbinden

  • Gehen Sie wie eben beschrieben zum Artikel Portalinhalte abonnieren und kopieren Sie sich die iCAL-Adresse des gewünschten Kalenders.
  • Wählen Sie "Einstellungen" > "Accounts und Passwörter" > "Account hinzufügen" > "Andere" > "Kalenderabo hinzufügen".
  • Fügen Sie bei "Server" die kopierte iCAL-Adresse (URL) ein
  • Wählen Sie "Weiter" und geben Sie als Beschreibung den Kalendernamen ein, z.B. "e-teaching.org-Events".
  • Wählen Sie "Sichern".
  • Nun werden die Termine im Kalender des iPhone angezeigt.
  • Wenn Sie die Termine wieder ausblenden möchten, gehen Sie zum iPhone-Kalender, wählen im unteren Bereich "Kalender". Hier können Sie den Kalender unter den Punkt "Abonniert" wieder deaktivieren.

Viele weitere elektronische Kalender werden unterstützt. Wenn Sie die Kalender von e-teaching.org nutzen wollen, informieren Sie sich, wie Sie Termine im iCalendar-Format (.ics) für Ihre Kalenderanwendung abonnieren können. Um die Kalender zu nutzen, brauchen Sie sich nirgendwo anmelden, keine Passwörter oder Account-Namen. Alle Kalender sind über die entsprechende URL frei verfügbar und können problemlos wieder abbestellt werden. Nutzen Sie die Kalender, wenn Sie gezielt auf der Suche nach bestimmten Veranstaltungen sind oder an Online-Veranstaltungen (Webinaren) auf e-teaching.org teilnehmen möchten. Die Termine enthalten neben dem Titel der Veranstaltungen auch die Beschreibung und ggf. Ort oder URL der entsprechenden Veranstaltung.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: In eigener Sache

Kommentare (0)