Medieninformatiker (w/m) mit Schwerpunkt E-Learning gesucht

07.04.2017: Für den Schwerpunkt „Digitalisierung der Lehre“ ist eine Stelle für einen/e Medieninformatiker/in in der Koordinationsstelle für E-Learning & Bildungstechnologien im Zentrum für Medien und IT (ZMI) an der Fernuniversität Hagen in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist bis September 2020 befristetet und wird nach TV-L, Entgeltgruppe 13 vergütet.

Als Medieninformatiker/in in der „Koordinationsstelle für E-Learning & Bildungstechnologien im ZMI erfolgt der Einsatz im Rahmen eines zeitlich bis September 2020 befristeten Projektes, welches sich schwerpunktmäßig mit dem Thema „Digitalisierung der Lehre“ beschäftigt.

Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung von Mediendidaktiker/innen im ZMI und die Fakultäten im Hinblick auf technologische Lösungskonzepte für E-Learning-Angebote und Lehr-/Lernplattformen
  • Entwicklung von Konzepten für Weiterentwicklung und Anpassungen aktueller Lehr/Lernplattformen aus informationstechnologischer Sicht
  • Vermittlung zwischen IT-Fachleuten, Mediendidaktikern/innen und Anwendern/innen aus den Fakultäten
  • Mitwirkung bei der Modellierung von Informationsarchitekturen für Lehr-/Lernumgebungen,

Dabei gehört eine stetige Marktbeobachtung von Lehr-/Lernplattform-Angeboten und ihre aktuellen technischen Entwicklungen zu Ihrem Aufgabenfeld, sie begleiten und betreuen die Installation von serverbasierten E-Learning-, Test- und Entwicklungsumgebungen, sind Sie beteiligt an der kontinuierlichen Weiterentwicklung des „Blended-Learning“-Ansatzes, der in den nächsten Jahren auf die Konzeption und Bereitstellung personalisierter virtueller Lern- und Arbeitsumgebungen ausgerichtet ist.

Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Master, Magister), vorzugsweise in den Fachrichtungen Medieninformatik, Informatik, Computer Science bzw. über einen abgeschlossenen Hochschulabschluss (Diplom, Master, Magister) mit vergleichbarem Schwerpunkt/vergleichbarer Vertiefung oder einer fachrelevanten Weiterbildung.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse über aktuelle E-Learning-Tools und Lernplattformen (insb. moodle und Wordpress).
  • Gute Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Softwarearchitekturen setzen wir voraus.
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, insbesondere bei der Vermittlung zwischen Anwendern/innen und IT-Fachleuten sind für Sie selbstverständlich.
  • Erforderlich sind sehr gute Kenntnisse der Gesamtthematik „E-Learning“ unter besonderer Berücksichtigung mediendidaktischer Konzepte.
  • Sie verfügen über Kenntnisse in der Projektarbeit und im Projektmanagement.

Weitere Informationen

Auskunft erteilt: Frau Nicole Engelhardt, Tel.: 02331 987-1213
Beschäftigungsumfang:
Vollzeit
Befristung: September 2020
Entgeltgruppe: 13 TV-L
Bewerbungsfrist: 21.04.2017

Eine ausführliche Beschreibung der Stelle findet sich in der Stellenausschreibung der FernUniversität Hagen.

Bildquelle auf Facebook: Cehoe - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, Link

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)