Mitarbeiter/in in der Bibliothek der Technischen Hochschule Aschaffenburg gesucht

14.01.2021: Die Technische Hochschule Aschaffenburg hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als Mitarbeiter/in in der Bibliothek zu besetzten. Die Vergütung richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), EGr. 9 B. Die Stelle ist als Elternzeitvertretung bis zum 31.07.2022 befristet. Bewerbungsschluss ist der 08.02.2021.

Die Technische Hochschule Aschaffenburg ist eine aufstrebende und familiengerechte Hochschule im Rhein-Main-Gebiet, die sich durch wirtschaftsnahe, überwiegend interdisziplinäre und innovative Studiengänge auszeichnet. Sie betreibt praxis- und anwendungsorientierte Forschung auf den verschiedensten Gebieten der Technik und Wirtschaft im Rahmen zahlreicher Kooperationen, aber auch in den hochschuleigenen Instituten und Laboren.

Aufgaben

  • Konzeption und Durchführung von Schulungen und Informationsveranstaltungen im Bereich Informationskompetenz, wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben, auch in englischer Sprache
  • Unterstützung der Bibliothekskunden im Nutzerservice (Auskunfts- und Beratungstätigkeit vor Ort und virtuell), inkl. Abenddienste
  • Erarbeitung und Pflege von E-Learning-Angeboten der Bibliothek
  • Bereitstellung von elektronischen Ressourcen in DBIS und EZB
  • Redaktionelle Betreuung und Weiterentwicklung der Bibliothekswebseite, inkl. englischsprachiger Inhalte
  • Mitarbeit in allen Bereichen der Bibliothek, insbesondere Benutzung und Öffentlichkeitsarbeit

Anforderungen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in einem bibliothekarischen oder medienpädagogischen Studiengang (Diplom, Bachelor)
  • sehr gute anwendbare Kenntnisse in Deutsch (Wort und Schrift), sowie gute Englischkenntnisse
  • breite und aktuelle Kenntnisse elektronischer Informationsdienste (Fachdatenbanken, Suchmaschinen, Social Media) sowie fundierte Kenntnisse des wissenschaftlichen Arbeitens sind von Vorteil
  • methodisch-didaktische Kenntnisse zur Entwicklung von Schulungs- und E-Learning-Angeboten sowie praktische Erfahrungen im Umgang mit Lernplattformen und E-Learning-Tools sind von Vorteil
  • wünschenswert sind technisches Verständnis, gute praktische Kenntnisse in der Arbeit mit DBIS und EZB sowie praktische Kenntnisse im Umgang mit bibliothekarischer Fachsoftware (vorzugsweise SISIS-SunRise, Verbundkatalogisierungssystem Aleph500, WinIBW)
  • Bereitschaft und Befähigung zum flexiblen Einsatz in einem kleinen Team
  • Selbständige, strukturierte, sowie sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit zu konzeptioneller Arbeit
  • Serviceorientiertes und sicheres Auftreten, gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Einsatzfreude

Beschäftigungsumfang: 100%
Beschäftigungsfrist: 31.07.2022
Vergütung: TV-L EGr. 9 B
Kennziffer: 2bi-n-12
Bewerbungsfrist: 08.02.2021
Starttermin: nächstmöglicher Eintrittstermin
Weitere Details entnehmen Sie der Stellenausschreibung auf der Webseite der TH Aschaffenburg.

Bildquelle auf Facebook: Pixabay, Lizenz

Gepostet von: sgatzka
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt