Mitarbeiter/in zur technischen Umsetzung der digitalen Plattform „SprachNetz“ gesucht

06.07.2021: Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Philosophische Fakultät III Erziehungswissenschaften, Institut für Rehabilitationspädagogik in Kooperation mit dem Zentrum für multimediales Lehren und Lernen) bietet im Rahmen des BMBF-Drittmittelprojekts „Spr@chNetz - Digitales Netzwerk Sprache, Bildung, Förderung“ ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine auf 3 Jahre befristete Drittmittelstelle (EG 12 TV-L) an. Die Teilzeitstelle setzt ihren Schwerpunkt auf die technische Umsetzung der digitalen Plattform SprachNetz. Bewerbungen können bis zum 19.07.2021 eingesandt werden.

Gesucht wird ein/e Mitarbeiter/in mit technischem Schwerpunkt für die Implementierung und Betreuung einer digitalen Lernplattform für Sprachbildung und -förderung auf Basis von ILIAS. Ziel des Projektes ist die Entwicklung und Testung einer digitalen Plattform für die Diagnose und Therapie von Sprach- und Kommunikationsbeeinträchtigungen bei Kindern im Grundschulalter, wobei unterschiedliche Aufgaben mit verschiedenen Stellen verbunden sind.

Aufgaben

  • Implementierung einer digitalen Lernplattform für einer digitalen Plattform für Sprache, Bildung und Förderung auf Basis des Lernmanagementsystems ILIAS (Spr@chnetz)
  • Auswahl, Entscheidung und Umsetzung technischer Lösungen
  • Technische Beratung und Unterstützung der Projektmitarbeiter/innen
  • Programmieraufgaben (PHP, MySQL), z. B. Software-Anpassungen sowie die Erstellung von Skripts und Webformularen
  • Nutzermanagement
  • Koordination und Absprachen mit dem Zentrum für digitales Lehren und Lernen an der MLU (LLZ) und dem ITZ

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium Informatik (B.A., M.A.) oder vergleichbar
  • Sehr gute Kenntnisse von PHP und MySQL (PostgreSQL vorteilhaft)
  • Mind. 3-jährige Berufserfahrung
  • Erfahrungen in eigenständiger Programmierung
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Altersentsprechender, den Anforderungen gemäß § 20 Abs. 9 IfSG genügender Masernschutz

Beschäftigungsumfang: Teilzeit (90%)
Beschäftigungsfrist: befristet für 3 Jahre
Vergütung: EG 12 TV-L
Bewerbungsfrist: 19.07.2021
Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf der Webseite der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Bildquelle auf Facebook: Pixabay (bearbeitet), Lizenz

Gepostet von: sgatzka
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt