Neue Ausgabe der ZFHE (15/4) erschienen: „Lehrentwicklung anregen, Lehrqualität auszeichnen“

23.12.2020: Eine neue Ausgabe der Zeitschrift für Hochschulentwicklung (ZFHE) wurde veröffentlicht: Das Heft 15/4 (Dezember 2020) befasst sich mit dem Thema „Lehrentwicklung anregen, Lehrqualität auszeichnen“ und wurde von Gabi Reinmann und Peter Tremp herausgegeben. Die Ausgabe ist neben der Online-Version in Kürze auch als Printpublikation im Buchhandel erhältlich.

Die in diesem Themenheft versammelten zwölf Beiträge decken inhaltlich eine breite Palette von Möglichkeiten ab, die Entwicklung und Qualität von Lehre zu betrachten und zu bearbeiten. Jeder der Texte thematisiert mehrere Dimensionen von Lehrentwicklung und Lehrqualität, und zwar theoretisch, konzeptionell, über empirische Befunde oder konkrete Praxisbeispiele; insgesamt werden die fünf Akzente Lehrkompetenzentwicklung, Lehrauszeichnung, Qualitätsentwicklung, Hochschulentwicklung, Digitalisierung und Theorieentwicklung adressiert. Die Ausgabe enthält darüber hinaus drei freie Beiträge, die verschiedene Themen aus der Hochschulentwicklung allgemein aufgreifen.

Die PDF-Version des Themenhefts finden Sie auf der Webseite der ZFHE. Die Ausgabe ist neben der Online-Version in Kürze auch als Printpublikation im Buchhandel erhältlich - weitere Informationen hierzu finden Sie ebenfalls auf der ZFHE-Webseite unter https://zfhe.at/index.php/zfhe/print.

Aktuelle Calls der ZFHE

  • ZFHE 16/2 zu „The Digital Turn in Internationalization“ (Deadline 15. Januar 2021)
  • ZFHE 16/3 zu „Cultivating a culture of experimentation in higher-education teaching and learning“ (30. April 2021)
  • ZFHE 16/4 zu „Studierbarkeit und Studienerfolg – zwischen Konzepten, Analysen und Steuerungspraxis“ (25. Juni 2021).

Bildquelle auf Facebook: Pixabay, Lizenz

Gepostet von: njohn
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt